Entferne Incredibar

 
Schweregrad Skala: Schweregrad Skala (74/100)
 

Das DieViren.de-Forschungszentrum klassifiziert die Entfernung von Incredibar als eine mittelschwere Aufgabe und Incredibar selbst als Adware oder Browser-Hijacker. Auch wenn es als Tool präsentiert wird, das in der Lage ist, Ihre Surfsitzungen zu verbessern, wurde entdeckt, dass Incredibar verwendet wird, um Aktivitäten des Benutzers im Internet zu verfolgen. Außerdem tendiert es dazu, Opfer auf unsichere Seiten einschließlich mystart.incredibar.com weiterzuleiten und führt auch einige unerwünschte Änderungen durch, die ohne Hilfe eines Experten schwer repariert werden können. Wie Sie sehen können, sollte Incredibar wirklich mit Vorsicht verwendet werden, da seine Aktivität ernsthafte Zweifel an seiner wirklichen Absicht aufkommen lässt. Auch der Vorgang der Entfernung von Incredibar ist schwer genug, was es auf die Liste der fragwürdigen Toolbars bringt.

Was die Incredibar-Toolbar im System macht:

Incredibar wurde programmiert, um DNS-Einstellungen zu verändern und alle beliebten Browser, wie Google Chrome, Internet Explorer und Mozilla Firefox, zu übernehmen, sobald sie installiert wurde. Dies führt zu anhaltenden Weiterleitungen auf die Domain mystart.incredibar.com. Der gefährlichste Aspekt, der jedoch bei Incredibar festgestellt wurde, ist, dass dieses Programm alle Informationen über die Internetaktivitäten des Opfers sammelt, jede besuchte Seite aufzeichnet und diese Daten an Marketingunternehmen oder an die “bösen Jungs” schickt. Wenn ein Programm nicht nach der Erlaubnis fragt, solche Daten aufzeichnen zu dürfen, dann ist es nicht legal und das kann als Verstoß gegen die Privatsphäre bezeichnet werden.

Infizierung mit Incredibar

Die Incredibar-Toolbar kann mit Ihrer Zustimmung installiert werden, indem Sie dieses Programm einfach nur auf Ihren Computer herunterladen. Jedoch gibt es viele andere Wege, über die Sie mit diesem Browser-Hijacker infiziert werden können: Incredibar kann über Anhänge von Spam-Emails, die solche Programme installieren, sobald Sie sie anklicken, auf Ihren Computer gelangen. Eine andere Möglichkeit, diese Infizierung auf Ihrem Computer zu bekommen, ist durch verschiedene gefälschte Codecs oder kostenlose Software. Incredibar bezahlt ihren Affiliates $1,5 pro Installation. Das ist der Grund, warum sie von Internetkriminellen und unfairen Marketern so stark verbreitet wird. Um ein solches Eindringen zu verhindern, sollten Sie immer genau auf die Komponenten achten, die Sie zusammen mit einer kostenlosen Software installieren.  Als Ergebnis verlangsamt Incredibar das Betriebssystem und frisst Hauptspeicher und Ressourcen. Solange Ihr Computer mit Incredibar infiziert ist, werden alle Ihre Suchanfragen auf mystart.incredibar.com umgeleitet, die nicht so gut ist wie originären Suchmaschinen wie Google oder Bing. Um diese nervenden Aktivitäten zu beenden und Incredibar von Ihrem PC zu entfernen, lesen Sie die folgenden Informationen:

Wie entferne ich Incredibar von meinem System?

Die manuelle Entfernung des Incredibar-Virus ist eine ziemlich schwierige Aufgabe und Sie müssen diesen Browser-Hijacker manuell aus jedem Browser entfernen. Dafür können Sie diesen Schritten folgen:

Google Chrome:

1. Klicken Sie auf das Schraubenschlüssel-Symbol -> gehen Sie zu “Tools” – > Erweiterungen -> wählen Sie IncrediBar und alles, was in Bezug zu Incredibar steht: Incredibar Toolbar, Games EN Toolbar API Server, Incredibar Music Toolbar, Incredibar.com Helper Object, Web Assistant und ähnliche. Entfernen Sie diese.

2. Klicken Sie auf das Schraubenschlüssel-Symbol -> Wählen Sie “Einstellungen” -> “Suchmaschine verwalten” und wählen Sie Google, Bing oder eine andere Suchmaschine als Standardsuchmaschine. Vergessen Sie nicht, Mystart-Search zu entfernen.

3. Klicken Sie auf das Schraubenschlüssel-Symbol in der Browser-Toolbar -> gehen Sie zu “Einstellungen” und wählen Sie “Startseite anzeigen” unter dem Tab “Erscheinung”. Ändern Sie die Startseite.

Internet Explorer:

1. Öffnen Sie den Internet Explorer -> gehen Sie zu “Einstellungen” -> “Add-Ons verwalten” -> “Suchanbieter” -> wählen Sie Bing oder eine andere Suchmaschine als Ihre Standardsuchmaschine. Entfernen Sie auch MyStart Search, Incredibar Search und alles, was in Bezug zu Incredibar steht: Incredibar Toolbar, Games EN Toolbar API Server, Incredibar Music Toolbar, Incredibar.com Helper Object, Web Assistant und ähnliche. 

2. Gehen Sie zu “Einstellungen” -> “Internetoptionen” -> Tab “Allgemein” -> geben Sie Ihre gewünschte Startseite wie google.de anstatt http://mystart.incredibar.com ein. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern. 

Mozilla Firefox

1. Öffnen Sie Mozilla Firefox -> gehen Sie zu “Einstellungen” -> “Add-Ons” -> “Erweiterungen” und entfernen Sie die Incredibar* Toolbar. Schließen Sie das Fenster.

2. Starten Sie Mozilla Firefix -> klicken Sie auf die Lupe -> “Suchmaschinen verwalten” -> klicken Sie auf MyStart by Incredibar, Games EN Toolbar API Server, Incredibar Music Toolbar, Incredibar.com Helper Object, Web Assistant und ähnliche -> “Entfernen” -> “OK”, um die Änderungen zu speichern.

3. Gehen Sie zu “Einstellungen” -> “Optionen” -> ändern Sie die Startseite unter dem Tab Allgemein. Geben Sie dann in die URL-Leiste about:config ein und klicken auf Enter -> wählen Sie “Ich bin vorsichtig, versprochen!” -> geben Sie mystart in den Suchbereich ein. Jetzt sollten Sie die Einstellungen sehen, die von der Incredibar Toolbar vorgenommen wurden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jede Einstellung und wählen Sie “Zurücksetzen”.

Der einfachere Weg, Incredibar zu entfernen, erfolgt allerdings mit Hilfe von Tools zur automatischen Entfernung von Spyware. Für diesen Parasiten raten wir Ihnen, SpyHunterSTOPzilla oder Malwarebytes Anti Malware auszuführen. Manchmal ist es nicht ausreichend, ein Programm auszuführen, da Parasiten die Fähigkeit haben, das eine oder andere Programm zu sperren, um eine Deinstallation zu vermeiden. Versuchen Sie also einen Scan mit mindestens 2 Tools. Wenn dies immer noch nicht hilft, dann rufen Sie bitte unseren Support an, die Kontaktdaten finden Sie unten.

 

Automatisch Incredibar entfernung:

Wir sind eventuell mit einigen Produkten verbunden, die wir auf der Seite empfehlen. Ausführliche Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.
Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um Incredibar zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
SpyHunter wird empfohlen Entferner zu deinstallieren Incredibar Sie sollten bestätigen Sie mit kostenlose Testversion, dass es aktuelle Version des Parasiten erkennt.

Hinweis: Manuelle Unterstützung erforderlich bedeutet, dass eine oder alle der Entferner nicht Parasiten ohne irgendeine manuelle Intervention zu entfernen waren, lesen Sie bitte manul Entfernen Erklärung unten.
dot
STOPzilla
Wir testen STOPzilla Effizienz bei der Entfernung Incredibar (2014-02-16 00:01:41)
dot
Malwarebytes Anti Malware
Wir testen Malwarebytes Anti Malware Effizienz bei der Entfernung Incredibar (2014-02-16 00:01:41)
dot
XoftSpy AntiVirus Pro
Wir testen XoftSpy AntiVirus Pro Effizienz bei der Entfernung Incredibar (2014-02-16 00:01:41)
dot
Defender Pro Ultimate Security Suite
Wir testen Defender Pro Ultimate Security Suite Effizienz bei der Entfernung Incredibar (2014-02-16 00:01:41)
Incredibar Schnappschuss:
Incredibar

Incredibar manuelle Entfernung:

Beenden von Prozessen:
"What Incredibar related files inserted to the system depends if this software is installed separately or bundled with other programs."

%Program Files%\Incredibar\Incredibar.exe
%Temp%\incredibarsrv.exe
%Temp%\uninstall.exe

Löschen Registry-Werte:
HKEY_CURRENT_USER\Software\13376694984709702142491016734454
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run “13376694984709702142491016734454?

Unregister DLLs:
C:\Program Files\incredibar.dll
%Temp%\bh\incredibar.dll
%Temp%\incredibarApp.dll
%Temp%\incredibarTlbr.dll

Löschen von Dateien:
%Program Files%\Incredibar\Incredibar.exe
%UserProfile%\Desktop\Incredibar.lnk
%UserProfile%\Start Menu\Incredibar\Incredibar.lnk
%UserProfile%\Start Menu\Incredibar\Help.lnk
%UserProfile%\Start Menu\Incredibar\Registration.lnk
%UserProfile%\Application Data\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\Incredibar.lnk
C:\Program Files\incredibar.dll
%Temp%\bh\incredibar.dll
%Temp%\incredibar.crx
%Temp%\incredibarApp.dll
%Temp%\incredibarTlbr.dll
%Temp%\incredibarsrv.exe
%Temp%\uninstall.exe

Löschen von Verzeichnissen:
%Program Files%\Incredibar\

Leitfäden zur Entfernung von in anderen Sprachen





Antworten “incredibar”

  1. Ist Incredibar.exe eine sichere Datei? Sagt:
    September 27, 2012, 22:45:01

    [...] ist eine ausführbare Datei der Incredibar Toolbar, die Nutzer durch dauerhafte Weiterleitungen bei Suchresultaten und nichtexistenten [...]

  2. Entfernung des Mystart.incredibar.com Sagt:
    November 08, 2013, 08:16:02

    […] wird, was jedoch zweifelhaft ist. Mystart.incredibar.com kann ebenfalls die Ursache für Incredibar sein. Wir haben über diese ärgerliche Toolbar, welche Funktionen jedes Browsers ohne […]

  3. Entfernung des AdChoices Sagt:
    Dezember 07, 2013, 01:04:58

    […] Aufgrund Aussagen von Betroffen ist die Ursache der Installation dieser Adware wahrscheinlich Incredibar und Babylon . Falls eine Vermeidung der Installation von AdChoices oder anderer Adware […]

  4. Entfernung des IB Updater Service Sagt:
    Dezember 13, 2013, 02:31:14

    […] weiterer Anwendungen infiltriert. Überwiegend gelangt es ins System mit der Installation von Incredibar, Sweetpacks, SmileBox und weiteren Programmen über die im Internet rege Diskussionen […]

  5. Level Quality Watcher-Entfernung Sagt:
    März 22, 2014, 22:34:14

    […] dass es eng verwandt mit anderen potenziell unerwünschten Anwendungen ist, die als Incredibar, Scorpion Saver und Snap.do bekannt sind. Wir empfehlen nachdrücklich, diese […]

  6. Incredibar.dll erklärt Sagt:
    April 18, 2014, 15:28:06

    […] ist eine Windows-Systemdatei, welche zum Programm Incredibar Toolbar gehört. Diese Datei ist ein Browserhilfsobjekt und wird bei jedem Neustart des Computers […]

Ihre Meinung zu incredibar

Gefallen uns Facebook
neuigkeiten
viren
Dateien