Die besten Ransomware-Entferner von 2018

von Lucia Danes - -

Finden Sie das beste Tool zum Entfernen von Ransomware, um den Computer vor Angriffen zu schützen

Learn about the best ransomware removal tools of 2018

Ransomware-Angriffe sind seit mehr als einem Jahrzehnt eine globale Bedrohung. Zwar sind erst in den letzten Jahren umfangreiche Infizierungen bekannt geworden, aber Kriminelle entwickeln bereits seit 2005 die dateiverschlüsselnden Viren. Leider haben Ransomware-Angriffe in den letzten 11 Jahren die Zahl der traditionellen Datenpannen deutlich überschritten, und Experten sind der Meinung, dass Hacker nicht auf diese profitable, aber illegale Arbeit verzichten werden.

Es ist jedoch offensichtlich, dass die heutige Gesellschaft auf dem Gipfel der Technologie und der Globalisierung steht und sicherlich nicht zu Stift und Papier zurückkehren wird. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie betreiben ein Krankenhaus oder ein internationales Unternehmen ohne technische Geräte und ohne die Fähigkeit, Informationen zwischen Institutionen zu übertragen. Solche Großunternehmen oder öffentlichen Organisationen sind tatsächlich sogar häufig ein Ziel von Erpressersoftware, da sie in der Lage sind, in relativ kurzer Zeit erhebliche Summen zu zahlen. 

Der einzige Weg, sowohl Einzelpersonen als auch Institutionen vor finanziellen Verlusten zu schützen, ist folglich eine professionelle Sicherheitssoftware, die die Netzwerke und Systeme vor Ransomware-Angriffen schützt. Während die meisten robusten Anti-Ransomware-Tools kostenpflichtig sind, gibt es von ihnen jedoch kostenlose Testversionen, um die Wirksamkeit zu überprüfen und zu bewerten. 

Wir haben eine Liste vorbereitet, die die besten Tools zur Entfernung von Ransomware aus dem Jahr 2018 vorstellt. Die hier genannten Produkte sind sowohl für normale Computernutzer als auch für große Unternehmen geeignet. Bitte laden Sie Anti-Ransomwares (bzw. Sicherheitssoftware im Allgemeinen) ausschließlich von den Herstellerseiten herunter, da Betrüger gerne versuchen, leichtgläubigen Menschen gefälschte Duplikate zu verkaufen. Seien Sie also immer auf der Hut.

1. Kostenlose Anti-Ransomware von Bitdefender impft den Computer gegen die Cyberbedrohungen

The image of Bitdefender anti-ransomware tool

Dieser kostenlose Ransomware-Entferner nutzt eine spezielle Impftechnik, um den Computer vor bestimmten Ransomware-Familien zu schützen. Insbesondere hilft er, eine Infizierung mit TeslaCrypt, Locky, BTC-Locker und die Originalversion von Petya zu vermeiden. Die verwendete Impfmethode ähnelt der im wirklichen Leben — die Anti-Ransomware täuscht dem Virus vor, dass der Computer bereits infiziert ist. 

Da Kriminelle nicht beabsichtigen bereits infizierte Computer zu infiltrieren, erfüllt das Tool seine Aufgabe. Der Hintergedanke hierbei ist, dass eine erneute Infizierung des PCs die verschlüsselten Dateien für die Hacker, die die Erpressersoftware erstellt haben, unentschlüsselbar machen könnte. Sie versuchen so etwas zu vermeiden, um das Vertrauen ihrer Opfer nicht komplett zu verlieren.

Bitdefender Anti-Ransomware erstellt hierfür eine Datei, die als Anreiz dient, dass der betroffene Computer bereits infiziert ist und lenkt auf diese Weise den Angriff ab. Diese Methode funktioniert jedoch leider nicht immer. Die Softwareentwickler haben sie zum zusätzlichen Schutz so konzipiert, dass sie beim Hochfahren gestartet und im Hintergrund ausgeführt wird.

Ein weiteres großartiges Feature dieses Ransomware-Entferners ist, dass er mit jedem Computer kompatibel ist und keine kommerziellen Einstellungen erfordert. Bedenken Sie jedoch, dass Sie nur vor diesen vier Ransomware-Familien geschützt sind. Für Angriffe empfiehlt sich daher eine andere Anti-Malware zu verwenden.

Pros Kontras Fazit
Kostenlos für privaten und geschäftlichen Gebrauch Schützt nicht vor Viren und anderen Ransomware-Familien Während Bitdefender Anti-Ransomware sicher vor Petya (der Originalversion), BTC-Locker, Locky und TeslaLocker schützt, ist es absolut notwendig, dass man eine andere Sicherheitssoftware zum Schutz vor anderen allgemeinen Cyberbedrohungen verwendet.   
Schützt vor 4 spezifischen Ransomware-Familien  
Effektive Impftechnik  
Arbeitet immer im Hintergrund  

2. Kostenlose Betaversion von Malwarebytes Anti-Ransomware erkennt Kryptoschadsoftware an ihrem Verhalten

The image of Malwarebytes anti-ransomware beta version

Malwarebytes bietet ebenfalls einen kostenlosen Ransomware-Entferner an, der eine großartige zusätzliche Komponente zu einer Basis-Sicherheitssoftware ist. Obwohl der Ransomware-Entferner ursprünglich ein Element von Malwarebytes Antivirus (für 39,99€ erhältlich) ist, kann man stattdessen die Betaversion kostenlos installieren.

Der Ransomware-Entferner ist mit diesen Betriebssystemen kompatibel:

  • Windows 10 (32/64-Bit),
  • Windows 8.1 (32/64-Bit),
  • Windows 8 (32/64-Bit),
  • Windows 7 (32/64-Bit).

Malwarebytes Anti-Ransomware Beta schützt den Computer, indem es den Zugriff auf wichtige Bereiche oder bestimmte Dateitypen überwacht. In anderen Worten, wenn ein nicht autorisiertes Programm versucht, einen überwachten Ort/eine überwachte Datei zu verändern oder zu erreichen, warnt die Sicherheitssoftware den Benutzer vor einem möglichen Ransomware-Angriff. 

Die meisten gängigen Programme wie Microsoft Office oder Windows-Komponenten werden nicht als Bedrohung erkannt. Andere hingegen schalten zügig das rote Licht an. Glücklicherweise kann man die Anwendung dann in nur einem Klick auf die Whitelist setzen oder sie in die Quarantäne schicken.

Leider könnte es der Fall sein, dass eine Ransomware sich als Programm ausgibt, das sich auf der Whitelist befindet, und somit heimlich ins System schleicht. Aus diesem Grund kategorisieren Experten das Tool als gute zusätzliche Schutzschicht; neben einer primären Sicherheitssoftware.

Pros

Kontras Fazit
Betaversion ist für den privaten und geschäftlichen Gebrauch kostenlos Bevor die Ransomware in Quarantäne gestellt wird, könnten einige Dateien verschlüsselt werden Malwarebytes Anti-Ransomware Beta ist eine großartige zusätzliche Schicht für eine Sicherheitsanwendung, da sie Cyberbedrohungen abwehrt, die durch das primäre Programm geschlüpft sein könnten.  
Erkennt Ransomware, indem sie ihr Verhalten untersucht und in Quarantäne stellt  
Immer im Hintergrund aktiv  

3. Kaspersky Anti-Ransomware for Business ist auch für den persönlichen Gebrauch geeignet

The image of Kaspersky anti-ransomware for business software

Kaspersky Lab hat ebenfalls ein großartiges Tool zum Entfernen von Ransomware anzubieten. Trotz der Implikationen im Namen, die einen glauben machen könnten, dass nur große Unternehmen von diesem Programm profitieren können, kann die Sicherheitssoftware auch für den persönlichen Gebrauch verwendet werden. Allerdings müssen die Nutzer bei der Registrierung einige geschäftliche Daten angeben, um es kostenlos zu erhalten.

Kaspersky Anti-Ransomware unterstützt folgende Betriebssysteme:

  • Windows 7,
  • Windows 8,
  • Windows 8.1,
  • Windows 10.

Die Anti-Ransomware bietet für einen umfassenden Schutz eine hervorragende Kombination aus dem Kaspersky Systemüberwacher und der Verhaltensüberwachung von Anwendungen. Sie erlaubt den Benutzern ebenfalls, Programme auf die Whitelist zu setzen, womit aber leider auch bösartige Software in das System gelassen werden kann, wenn sie betrügerische Methoden nutzt. Kaspersky Anti-Ransomware bietet im Falle einer Infizierung mit Ransomware die Wiederherstellung von kompromittierten Dateien an.

Ein weiteres herausragendes Merkmal dieser Sicherheitssoftware ist, dass selbst wenn es dem dateiverschlüsselnden Virus gelingt, die Anwendung zu schließen, sie sich sofort wieder öffnet und automatisch startet. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass das Programm nicht mit anderen Kaspersky-Anwendungen ausgeführt werden kann.

Pros Kontras Fazit
Kostenfrei für geschäftlichen Gebrauch Funktioniert nicht mit anderen Produkten von Kaspersky Kaspersky Anti-Ransomware for Business ist eine Sicherheitssoftware, die für jedermann nützlich ist — sie schützt vor Cyberbedrohungen und schafft es, verschlüsselte Daten nach einem Ransomware-Angriff wiederherzustellen.   
Auch für Einzelpersonen geeignet Erfordert Registrierung mit sensiblen Informationen
Whitelisten von Apps möglich  
Wiederherstellung von verschlüsselten Dateien  

4. Trend Micro RansomBuster bietet mehrere Schutzschichten

The image of Trend Micro RansomBuster tool

Trend Micro hat eine effektive Sicherheitssoftware namens RansomBuster veröffentlicht, die nicht nur eine, sondern mehrere Schutzschichten gegen Ransomware-Angriffe bietet. Darüber hinaus ist sie sowohl für normale Computernutzer als auch für große Unternehmen kostenlos. Sie ist aber auch beim Kauf von Trend Micro Antivirus + Security als zusätzliche Komponente erhältlich.

Das Hauptmerkmal von RansomBuster ist, dass die Software Back-ups erstellt, sobald ihre Verhaltensüberwachung ein rotes Licht auslöst. Wenn die Warnung berechtigt ist, entfernt sie außerdem die Cyberbedrohung und stellt die Benutzerdateien mithilfe der zuvor erstellten Sicherungskopien wieder her. 

Experten zufolge ist Trend Micro RansomBuster mit diesen Betriebssystemen kompatibel:

  • Windows 7,
  • Windows 8,
  • Windows 8.1,
  • Windows 10 und neuere Versionen.

Darüber hinaus verfügt die Software von Trend Micro über eine weitere Funktion namens Folder Shield, die es ermöglicht, die wichtigsten Dokumente vor unbefugten Änderungen zu schützen. Zu beachten gilt auch hier, dass die Sicherheitsanwendung so konzipiert ist, dass sie mit einem primären Antivirenprogramm zusammenarbeitet. Andernfalls könnten Bedrohungen durchsickern.

Alles in allem ist Trend Micro RansomBuster eine ausgezeichnete Wahl, wenn man bedenkt, dass es kostenlos ist. Auch das Folder Shield-Feature hält, was es verspricht, aber ist leider auf 2 Ordner beschränkt. Darüber hinaus weisen einige Experten darauf hin, dass die verhaltensbasierte Erkennung Verbesserungen nötig hat. Nutzen Sie es daher nur als zusätzliche Schutzschicht.

Pros Kontras Fazit
Kostenlos für alle Folder Shield schützt maximal 2 Ordner Trend Micro RansomBuster bietet mehrere Schutzschichten, die nicht nur Ransomware-Angriffe verhindern, sondern auch verschlüsselte Dateien wiederherstellen. Es wird jedoch empfohlen, es als zusätzliche Sicherheitssoftware zu verwenden, da die verhaltensbasierten Erkennung Verbesserung nötig hat.   
Folder Shield blockiert unberechtigten Zugriff auf geschützte Ordner  
Verhaltensbasierte Erkennung, die in allen Verzeichnissen funktioniert  
Erstellt Back-ups, um nach einem Angriff die Dateien wiederherzustellen  

5. Zemana Anti-Malware bietet nicht nur Echtzeitschutz, sondern auch rund um die Uhr technischen Support

The illustration of Zemana Antivirus software

Zemana Anti-Malware bietet sowohl kostenlose als auch Premiumversionen an, welche sich an ihren zusätzlichen Funktionen unterscheiden. Während die kostenlose Version einen intelligenten Scan und eine Drag & Drop-Option enthält, bietet die Vollversion einen zusätzlichen Echtzeitschutz und einen Tiefenscan. Eine weitere großartige Funktion, die in beiden Varianten enthalten ist, ist der technische Support, der rund um die Uhr zu erreichen ist.

Der intelligente Scan entspricht quasi den typischen Schnellscans, die nur die gängigsten Verzeichnisse überprüfen, in denen sich Ransomware befindet. Der Scan nimmt wesentlich weniger Zeit ein als ein Tiefenscan, der in der Regel alle Dateien auf dem Computer untersucht. Die Premiumversion kostet nur 29,99€ pro Jahr und Experten empfehlen, Zemana Anti-Malware zu erwerben.

Zemana Anti-Malware unterstützt die folgenden Betriebssysteme:

  • Windows XP mit Service Pack 2 oder höher (32bit und 64bit),
  • Microsoft Windows Vista (32bit und 64bit),
  • Microsoft Windows 7 (32bit und 64bit),
  • Microsoft Windows 8 (32bit und 64bit),
  • Microsoft Windows 8.1 (32bit und 64bit),
  • Microsoft Windows 10 (32bit und 64bit).

Ein weiteres großartiges Feature von Zemana Anti-Malware ist, dass beide Versionen die Möglichkeit bieten, Dateien per Drag & Drop zu scannen. Die Funktion ist besonders vorteilhaft für diejenigen, die die kostenlose Version verwenden, da man hiermit einen tiefgründigeren Scan durchführen kann, als diese Version bietet. Zudem ist sie eine gute Option für diejenigen, die die Vollversion haben und nur bestimmte Dateien scannen möchten.

Zemana AntiMalware erwies sich als der beste Schutz vor Ransomware…. (Quelle: MRG Effitas)

Darüber hinaus ist die Software in der Lage, Rootkits und Bootkits zu erkennen und vom System zu entfernen, sowie zukünftige Infizierungen zu verhindern. Im Gegensatz zu anderen Anti-Ransomware-Tools entfernt das Programm diverse potenziell unerwünschte Programme (PUPs), darunter Browser-Hijacker, Spyware und Adware. Sie ist daher eine großartige Option für einen rund um Schutz.

Pros Kontras Fazit
Bietet Echtzeitschutz und rund um die Uhr technischen Support In der kostenlosen Version ist kein tiefgründiger Scan und Echtzeitschutz enthalten Zemana Anti-Malware ist eine gute Wahl für einen umfassenden Schutz, da sie nicht nur Ransomware-Angriffe verhindert, sondern auch zahlreiche potenziell unerwünschte Programme beseitigt.    
Entfernt Adware, Spyware und Browser-Hijacker  
Erkennt zukünftige Bedrohungen  
Auswahl zwischen intelligenter Scan, tiefgründiger Scan und Drag & Drop  

BONUS. Reimage ist die einzige Software ihrer Art, die Windows-Reparaturen anbietet

The image of Reimage repair tool

Reimage ist die einzige Software, die mit ihrer riesigen Datenbank von Windows-Dateien zerstörte, beschädigte oder im Betriebssystem fehlende Dateien repariert. Sie ist sogar in der Lage, Windows komplett neu zu installieren, ohne dass Sie Ihre Anwendungen neu installieren müssen. 

Unabhängige Studien haben gezeigt, dass Reimage eine der besten Optionen ist, um potenziell unerwünschte Programme (PUPs) wie Browser-Hijacker, Adware, Spyware oder sogar Cyberbedrohungen wie Würmer, Rootkits oder Trojaner zu beseitigen. Experten empfehlen daher die Sicherheitssoftware zum Schutz Ihres PCs einzusetzen.

Reimage bietet mehrere Versionen an, die jeweils verschiedene Funktionen enthalten. Testen Sie ruhig die kostenlose Version aus, bevor Sie die Premiumversion erwerben. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, können Sie Reimage Plus mit seinen endlosen Funktionen für 33,95€ kaufen. 

Computer mit den folgenden Betriebssystemen sind mit Reimage kompatibel:

  • Windows XP (32bit),
  • Windows Vista (32 & 64bit),
  • Windows 7 (32 & 64bit),
  • Windows 8 (32 & 64bit),

Mac-Nutzer können Reimage ebenfalls für den Systemschutz einsetzen. Reimage for Mac sorgt für Stabilität auf dem Computer und zeigt sowohl bei Mac OS X als auch Windows hervorragende Schadsoftware-Erkennungsraten. Windows-Nutzer sollten sich jedoch bewusst sein, dass das Programm keine Dateien von Software von Drittanbietern repariert oder ersetzt. 

Pros Kontras Fazit
Stellt beschädigte oder fehlende Windows-Dateien wieder her oder ersetzt sie Beinhaltet keinen Echtzeitschutz Reimage ist ein wunderbares Tool, um das System nach einem Ransomware-Angriff zu reparieren. Da es jedoch keinen Echtzeitschutz bietet, empfehlen Experten es zu einem primären Antivirenprogramm als zusätzliche Software zu verwenden.   
Installiert Windows komplett neu ohne Benutzerprogramme neuinstallieren zu müssen  
Sorgt für Stabilität auf dem Computer  
Kann diverse potenziell unerwünschte Programme, sowie gefährliche Cyberbedrohungen entfernen  

Über den Autor

Quelle: https://www.2-spyware.com/the-best-ransomware-removal-tools-of-2018

In anderen Sprachen


Dateien
Software
Vergleichen Sie
Werden Sie unser Fan auf Facebook