Bewertung:  
  (89/100)

SpyHunter Review, kostenloser Download

Ugnius Kiguolis - -

SpyHunter Beurteilung

SpyHunter

SpyHunter ist ein hocheffektiver Spyware-Entferner mit einer einfachen und leicht zu bedienenden Benutzeroberfläche. Das Programm ist eine ausgezeichnete Wahl für reguläre Computernutzer, sowie für erfahrene Sicherheitsexperten und kann problemlos für das Entfernen von Spyware, Ransomware, Adware, Browser-Hijacker und ähnliche unerwünschte Programme verwendet werden.

Das Programm ist zurzeit in zwei verschiedenen Versionen erhältlich – SpyHunter Free und die registrierte Version von SpyHunter. Mit der Testversion des Programms kann man den Computer scannen und überprüfen, ob dieser infiziert ist oder nicht. Für die Entfernung der erkannten Parasiten, muss man SpyHunter aktivieren, indem man die lizenzierte Version erwirbt. Die lizenzierte Version bietet zusätzlich einen kostenlosen technischen Support namens SpyHunter Hilfe-Desk, benutzerdefinierte Problemlösungen und tägliche Virendefinitionen an. Wenn diese Anti-Spyware einen Virus nicht erkennt, kann man mithilfe des Programms ein Support Ticket senden oder SpyHunter telefonisch kontaktieren. Dies ist allerdings wohl eher selten der Fall, da in der Definierungsdatenbank bereits über 12900 Bedrohungen gelistet sind. Wenn Sie sich immer noch fragen, ob SpyHunter vertrauenswürdig ist, sollten Sie nach Erwähnungen in Presseberichten suchen, welche eine weitere Bestätigung sind, dass es ein vertrauenswürdiges Programm ist und die Erwartungen erfüllt.

SpyHunter herunterladen

Sie können SpyHunter hier herunterladen. Die aktuellste Version des Programms ist SpyHunter 4. Es ist mit Windows 8, Windows 8.1, Windows 7, Vista und XP kompatibel. Mac-Nutzer müssen sich leider noch ein bisschen gedulden. Wir können allerdings bestätigen, dass SpyHunter für Mac auf dem Weg ist. Wir möchten hier übrigens noch direkt anmerken, dass Spy Hunter für Mac (kleiner, aber feiner Unterschied) nichts mit dieser Anti-Spyware und dem Entwickler Enigma Software zu tun hat. Es handelt sich dabei um ein von Aspyr Media entwickeltes und nicht kostenfreies Spiel, welches auf diversen Downloadseiten angeboten wird.

Wenn Sie SpyHunter auf dem Computer herunterladen möchten, sollten Sie bedenken, dass nur die offiziellen Partner von Enigma Software, welcher der Entwickler dieser Software ist, einen legitimen Registrierungscode für SpyHunter 4 zur Verfügung stellen kann. Der Code ist auch unter als SpyHunter-Schlüssel bekannt. 2spyware gehört übrigens zu den ältesten Partnern dieser Firma.

Falls Sie im Internet nach einem Crack für SpyHunter suchen, sollten Sie als Erstes wissen, dass dies illegal ist. Wer solche Dateien verwendet, kann von der Polizei oder anderen staatlichen Behörden für die Verwendung illegaler Software bestraft werden. Zudem können solche Seriennummern auffallen und vom Entwickler der Software gesperrt werden. Dazu hinkommt noch, dass solche Programme mit Spyware und anderen Bedrohungsarten infiziert sein können, welches zu weiteren Problemen führen kann. Das Gleiche gilt natürlich auch für Torrentdateien von SpyHunter. Bleiben Sie also bitte davon fern.

Vergleich zu anderen Produkten

SpyHunter vs. Malwarebytes AntiMalware

SpyHunter und Malwarebytes AntiMalware sind sich ziemlich ähnlich. Beide bieten zwei Versionen an – eine kostenlose Testversion und eine Premiumversion. Auch wenn Malwarebytes als kostenlose Anti-Malware beworben wird, bietet nur die Premiumversion den Echtzeitschutz des Systems an (welche nicht kostenfrei ist). Einige geben übrigens an, dass Malwarebytes das System langsamer macht. Wenn Sie also für den Schutz des Computers nicht etwas Leistung aufopfern möchten, sollten Sie SpyHunter in Betracht ziehen. Falls Ihnen außerdem der Kundenservice wichtig ist, sollten Sie sich die Installation von Malwarebytes AntiMalware sorgfältig überlegen. Viele Kunden haben keine Hilfe von den Entwicklern bekommen und sind daher enttäuscht.

SpyHunter vs. McAfee

SpyHunter und McAfee Antivirus sind zwei unterschiedliche Programme, die problemlos nebeneinander arbeiten können. Die Programme haben allerdings eine ziemlich ähnliche Bedrohungsdatenbank, weshalb sich die alleinige Verwendung von SpyHunter anbietet, da es günstiger als McAfee ist. Das Scannen des Systems und das Entfernen erkannter Schadsoftware dauern bei McAfee zudem länger. Wenn man daher mit einer aggressiven Bedrohung zu kämpfen hat, sollte man sich für SpyHunter entscheiden. Falls Ihnen der Kundenservice am Herzen liegt, sollten Sie von McAfee absehen, da viele nämlich darüber klagen.

SpyHunter vs. Spybot

Vergleicht man SpyHunter und Spybot, wird direkt offensichtlich, dass dies Programme auf einem unterschiedlichen Level sind. Spybot ist ein einfacher Spyware-Entferner, der eine viel kleinere Bedrohungsdatenbank als SpyHunter hat. Dies bedeutet, dass sich nach einem Scan noch Schadsoftware auf dem Computer befinden könnte und das Programm behauptet, dass dieser sicher und geschützt ist. Zudem scheint Spybot sehr schwach in der Entfernung von Rootkits zu sein.

SpyHunter vs. Webroot

Webroot ist ein super Tool, wenn man Viren auf dem Computer vermeiden möchte. Es hat grundlegende Funktionen wie PC-Sicherheit, Identitätsschutz, Passwortmanager, Back-ups und vieles mehr zu bieten. Einige dieser Funktionen sind bei SpyHunter nicht vorhanden, aber es ist durchaus möglich beide Programme gleichzeitig zu nutzen. Falls Sie aber auf der Suche nach einem simplen und leicht zu bedienenden Programm sind, sollten Sie beachten, dass die Bedienoberfläche von Webroot recht kompliziert ist und einige Computernutzer Probleme damit haben.

SpyHunter vs. Bitdefender

Bitdefender ist ein leistungsstarkes Antivirenprogramm. Wenn man allerdings die Infiltrierung von potenziell unerwünschten Programme wie Browser-Hijacker und Adware verhindern möchte, sollte man es zusammen mit SpyHunter, welches speziell dafür vorgesehen ist, verwenden. Ab und an kann man mit Bitdefender auf dem Computer feststellen, dass der Computer langsamer wird. Dies ist bei Tests mit SpyHunter nicht aufgetreten. 

SpyHunter vs. AVG

Es gibt viele unterschiedliche Meinungen über AVG AntiVirus. Es gibt einige, die mit der Verwendung zufrieden sind und andere, die nach der Installation sehr enttäuscht waren. Man muss außerdem berücksichtigen, dass AVG mit anderen Programmen gebündelt wird und als Softwarepaket angeboten wird. Das ist bei SpyHunter noch nicht vorgekommen. Zudem fordert AVG seine Benutzer dazu auf zusätzliche Programme für das Entfernen von erkannten Viren zu installieren und kann Werbeanzeigen auf dem Computer verursachen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, sollten Sie die Verwendung von anderen Antivirenprogrammen in Betracht ziehen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Frage: Ich war auf der Suche nach einer zuverlässigen Anti-Spyware und habe daher im Internet eine Recherche angestellt und mich für SpyHunter entschieden. Soweit scheint alles in Ordnung. Ein Freund von mir meinte aber, dass er viele negative Berichte darüber gelesen hat. Sind die negativen Berichte über SpyHunter wahr?

Antwort: Es ist sehr gut, dass Sie Recherchen anstellen bevor Sie Programme auf dem Computer herunterladen. Man muss leider aber auch immer beachten, dass nicht jede Meinung im Internet vertrauenswürdig ist. Es gibt viele Foren, die zu den Konkurrenten von SpyHunter gehören. Um deren eigenen Produkte zu fördern und damit höhere Einnahmen zu erzielen, wird offensichtlich behauptet, dass SpyHunter ein Virus, eine Rogueware oder eine ähnliche Bedrohung ist. Dies ist NICHT wahr. SpyHunter ist ein von West Coast Labs zertifiziertes Programm, welches unabhängig und nach bestimmten Zertifizierungsstandards (West Coast Labs Checkmark Certification) Tests durchführt. Des Weiteren ist das Programm ein OPSWAT Certified Partner und wurde in PC World, The Wall Street Journal, Forbes und andere bewährte Quellen gelobt.

Frage: Ich benötige ein Programm, um einen Virus von meinem Computer zu entfernen. Ich möchte SpyHunter herunterladen, aber vorher würde ich gerne wissen, ob SpyHunter wie andere bekannte Sicherheitsanwendung vertrauenswürdig ist?

Antwort: Viele fragen uns „Ist SpyHunter ein Virus?“, „Ist SpyHunter vertrauenswürdig?“ usw. SpyHunter von Enigma Software ist ein legitimes Programm, welches durch West Coast Labs Checkmark Certification getestet und zertifiziert wurde. Falls Sie sich gerade auf einer Seite befinden, bei der behauptet wird, dass SpyHunter ein Virus ist, dann wird dort höchstwahrscheinlich auch ein Programm von einem Konkurrenten beworben. Diese Arten von Beurteilungen sind nicht gerade professionell, weshalb Sie sie ohne Gewissensbisse ignorieren können.

Frage: Ich brauche einen kostenlosen Virenentferner und ein Freund von mir hat SpyHunter empfohlen. Ist es kostenlos?

Antwort: Nein, SpyHunter ist nicht kostenfrei. Sie können die kostenlose Testversion allerdings installieren, um den Computer zu scannen und zu überprüfen, ob dieser infiziert ist oder nicht.

Frage: Ich habe einen brandneuen Computer und bin auf der Suche nach einer Anti-Spyware. Ich würde sehr gerne SpyHunter ausprobieren, aber die vielen unterschiedlichen Meinungen verunsichern mich. Ist SpyHunter ein Betrug?

Antwort: Wir erhalten viele Fragen über SpyHunter. Ob es sicher ist, ob es ein Betrug ist und vieles mehr. Wir können immer nur versichern, dass es sich hier nicht um einen Schwindel handelt. SpyHunter ist ein bewährter Malware-Entferner, der von Enigma Software erstellt wurde. Es wird bereits seit über 10 Jahren auf diversen Downloadseiten angeboten. Würde sich eine Betrugssoftware so lange halten? Würde außerdem eine Betrugssoftware von Testern wie West Coast Labs zertifiziert werden? Mit Sicherheit nicht.

Pressebeiträge auf SpyHunter
Pressebeiträge auf SpyHunter
SpyHunter-Screenshot
Quelle: http://www.2-spyware.com/review-spyhunter.html

Berichte in anderen Sprachen



  • Hubert

    Ich habe SpyHunter Runtergeladen und anschliessend über die Intzernetseite Enigmasoftware gekauft. Habe alles Eingegeben was die bei Inigmasoftware haben wollten und am Ende verwies man mich auf eine PayPal Seite wo ich ein sogenanntes Konto Erstellen musste.
    Bei meiner Freundin auf dem PC ging das alles nicht.
    Warum?

    Mit freundlichem Gruß

  • Peter Büker

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    habe nachfolgenden Text und Unterlagen 2 x an privacy@safeCart.com geschickt und keine Antwort erhalten.
    Vieleicht können Sie mir helfen.

    habe am 3. Januar 2014 das Programm installiert und zu einem günstigen
    Preis (27,26 €) erworben. Siehe Transaktionsdaten. Danach hatte ich einen
    Systemabbruch und soll nun wieder neu bezahlen.

    Können Sie mir helfen und mir das Programm auf CD oder den Aktivierungs-
    Code schicken.

    Mit freundlichen Grüßen

    Peter Büker
    Weidenstr. 40
    D 26135 Oldenburg
    pkw.bueker@online.de