Schweregradskala:  
  (85/100)

AMMYY. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

| Virustyp: Schädliche Software
12

AMMYY (auch als Ammyy Admin bekannt) ist ein schädliches Programm beziehungsweise ein schädlicher Dienst, welcher zum Erschwindeln von Geld verwendet wird. In den meisten Fällen wird es von Betrügern beworben, die willkürlich Leute anrufen, sich als Mitarbeiter von Microsoft präsentieren und behaupten, dass sie diverse Probleme auf dessen Computer bemerkt haben. Wenn Sie solch einen Anruf erhalten haben, achten Sie auf den Akzent des Anrufers, da Betrüger üblicherweise Call-Center in Indien beauftragen. Warum wird also stets angerufen und fiktive Computerprobleme angegeben? Die Antwort ist einfach – um einen zu verunsichern, sodass man den nutzlosen Dienst für $200 in Anspruch nimmt. Wenn Sie bereits darauf hereingefallen sind, jemanden den Zugriff zu Ihrem Computer via AMMYY Admin oder einem anderen Programm zu gewähren, sollten Sie umgehend Ihre Bank kontaktieren und diesen unglücklichen Kauf melden. Sie sollten ebenfalls den Computer mit einer gut anerkannten Sicherheitssoftware scannen und sicherstellen, dass er frei von schädlichen Dateien ist.

Wie fällt man auf den AMMYY-Betrug rein?

Man könnte einen Anruf von AMMYY versehentlich bekommen. Beachten Sie jedoch, dass die Betrüger immer zuerst recherchieren bevor sie anrufen und daher wissen, wem sie anrufen. Mit öffentlichen Telefonbüchern und anderen Quellen können sie nicht nur den vollen Namen des Betroffenen herausfinden. Sie können sogar den Familienstand herausfinden, wo man wohnt und weitere persönlichen Daten in Erfahrung bringen. Sobald sie überzeugt haben, dass sie für Microsoft arbeiten, beginnen die Betrüger über diverse Computerprobleme zu berichten und bieten an diese zu beheben, indem man ihnen den Zugriff zum System gewährt. Wir empfehlen dringend solche Vorschläge abzuweisen, da man es sonst den Angreifern einfach macht die Anmeldedaten, Passwörter und weitere personenbezogene Daten zu entwenden. Sie könnten außerdem versuchen den Computer mit schädlichen Programmen zu infizieren, nach schädlichen Webseiten weiterleiten und ähnliche Probleme verursachen. Bitte vergessen Sie nicht, dass Microsoft niemals anruft, um Reparaturdienste für den Computer gegen ein Entgelt anzubieten. Wenn Sie bereits dem AMMYY-Betrug zum Opfer gefallen sind, beachten Sie den unten aufgeführten Guide und verhindern Sie zusätzliche Probleme.

WIE ENTFERNE ICH AMMYY?

Wenn Sie dazu verleitet worden sind den AMMYY-Virus zu installieren, folgen Sie diesen Schritten und deinstallieren Sie ihn:

  1. Klicken Sie Start -> Systemsteuerung -> Programme (oder Programme ändern oder entfernen) -> Programm deinstallieren.
  2. Suchen Sie hier nach AMMYY, Ammyy Admin und weitere unbekannte Einträge und selektieren Sie ‚Entfernen/Ändern‘.
  3. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Danach sollten Sie umgehend einer der folgenden Programme herunterladen und das System damit scannen: Reimage, Plumbytes Anti-MalwareWebroot SecureAnywhere AntiVirus, Malwarebytes Anti Malware. Diese werden nicht nur dabei helfen sicherzustellen, dass der Computer frei von Malware ist, sondern sie werden ebenfalls helfen verborgene Komponenten ausfindig zu machen und sie zu entfernen, um den Verlust von persönlichen Daten zu verhindern.

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um AMMYY zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von AMMYY ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
AMMYY-Screenshot
AMMYY-Screenshot
Quelle: https://www.2-spyware.com/remove-ammyy.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen