Schweregradskala:  
  (97/100)

Rango XP Antispyware 2014. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

von Jake Doevan - - | Virustyp: Spyware
12

Was ist Rango XP Antispyware 2014?

Rango XP Antispyware 2014 ist ein weiteres irreführendes Programm, das erst vor Kurzem im Internet aufgetaucht ist, auf täuschende Weise verbreitet wird und es auf das Geld von Betroffenen abgesehen hat. Es wird als Rogueware eingestuft, da es auf dem ersten Blick wie eine echte Anti-Spyware aussieht, die den Computer scannt und über diverse unterschiedliche Viren berichtet, die sich angeblich auf dem Computer verbergen. Jedoch ist es bedauerlicherweise eine weitere Anwendung, die zu der Rogueware-Familie namens Braviax gehört. Sie sollten das Programm also sofort entfernen, wenn Sie es entdeckt haben. In den meisten Fällen gelangt die Rango XP Antispyware 2014 durch Spammails, falsche Warnmeldungen oder schädliche Webseiten in den Computer. Demzufolge kann man eine Infiltrierung am besten verhindern, indem man eine bewährte Anti-Spyware installiert und diese auf den neuesten Stand hält. Diese Scareware visiert speziell Benutzer von Windows XP an, aber es gibt noch weitere Versionen dieser Bedrohung, die mit anderen Windows-Versionen kompatibel sind. Einige davon sind Rango Win 8 Antivirus 2014, Rango Win 7 Antispyware 2014 und Rango Win 7 Protection 2014. Sobald diese Scareware in den Computer gelangt ist, beginnt sie falsche Sicherheitsscans zu veranlassen, die, wie wir leider zugeben müssen, sehr zuverlässig aussehen. Infolgedessen werden falsche Suchergebnisse geliefert, welche diverse Infizierungen melden, die sich angeblich auf dem Computer befinden. Darüber hinaus kann man ständig von falschen Pop-up-Warnmeldungen gewarnt werden, dass der Computer gefährdet ist. Bitte glauben Sie auf keinen Fall diesen Scans und Warnmeldungen, da sie Sie nur verunsichern möchten und dazu bringen möchten, dass Sie die Vollversion des Programms kaufen. Da Sie jetzt wissen, dass alle von Rango XP Antispyware 2014 gefundenen Viren fiktiv sind, sind Sie sich hoffentlich darüber im Klaren, dass wenn man die Lizenz des Programms erwirbt, nur sein Geld aus dem Fenster wirft. Zögern Sie also nicht und führen Sie einen vollständigen Systemscan mit Reimage aus, damit Sie dieses schädliche Programm entfernen können, bevor es weitere Probleme auf dem Computer verursacht.

Wie kann Rango XP Antispyware 2014 meinen Computer hijacken?

Wie bei anderer Rogueware, wird auch Rango XP Antispyware 2014 durch Spam und falsche Warnmeldungen verbreitet. Da solche schädlichen Programme sehr häufig mit Spammails verbreitet werden, raten wir dringendst davon ab bedenkliche E-Mails zu öffnen. Falls Sie eine bedenkliche E-Mail wirklich öffnen müssen, überprüfen Sie dann bitte zuerst den Absender und suchen Sie nach Grammatik- oder Tippfehlern. Wenn Sie irgendwelche finden, sollten Sie auf keinen Fall den Anhang öffnen, da Sie sonst sehr schnell mit der Rango XP Antispyware 2014 oder einem ähnlichen Programm auf dem Computersystem enden können. Seien Sie außerdem bei diversen Warnmeldungen vorsichtig, die beim Internet auftauchen können. Ihnen könnte kontinuierlich angeboten werden Java, Flash Player, FLV Player, den Webbrowser oder eine andere Software zu aktualisieren. Es ist oft schwer zu sagen welche Warnmeldungen gefälscht sind, da sie alle sehr professionell aussehen. Aus diesem Grund sollten Sie Updates nur von den offiziellen Webseiten der Programme installieren. Unsere Sicherheitsexperten empfehlen auch immer eine bewährte Anti-Spyware zu installieren, die Ihren Computer vor solchen Infizierungen schützt. Falls die Rango XP Antispyware 2014 bereits Ihren Computer infiltriert hat, sollten Sie die nötigen Schritte in Angriff nehmen, um sie zu entfernen. Denn Sie könnten nicht nur dazu gebracht werden die lizenzierte Version zu kaufen, sondern auch diverse wichtige Informationen über Sie preiszugeben, da das Programm Ihre Tastenanschläge aufzeichnen und personenbezogene Daten sammeln kann. Befolgen Sie also die unten aufgeführten Anweisungen und entfernen Sie damit das Programm endgültig.

Wie entferne ich den Rango XP Antispyware 2014 Virus?

Die Entfernung von Rango XP Antispyware 2014 vom Computer kann ziemlich schwer sein, da es willkürliche Namen verwendet, um seine Anwesenheit auf dem System zu verbergen. Glücklicherweise können automatisierte Anti-Malware-Tools dabei helfen den Computer zu reparieren und solche Bedrohungen zu beseitigen. Wir empfehlen dafür die Verwendung von SpyHunter oder STOPzilla. Falls Sie blockiert wurden und die Programme nicht starten können, probieren Sie den folgenden Registrierungscode aus, der schon bei älteren Versionen dieser Virengruppe funktioniert hat: 3425-814615-3990. Führen Sie anschließend einen vollständigen Systemscan aus und entfernen Sie die infizierten Dateien vom Computer.

Falls die Programme immer noch nicht gestartet werden können, führen Sie folgende Schritte aus:

1. Starten Sie den Computer in den abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern, indem beim Hochfahren im Bootscreen die F8-Taste gedrückt wird.
2. Melden Sie sich mit dem üblichen Konto in Windows an.
3. Führen Sie einen Rechtsklick auf den Internet Explorer oder einen anderen Browser aus und selektieren Sie ‘Ausführen als’ oder ‘Als Administrator ausführen’, geben Sie (falls notwendig) das Admin-Kennwort ein.
4. Geben Sie den folgenden Link in die Adressleiste ein: http://www.dieviren.de/download/hunter.exe und laden Sie das Programm herunter. Starten Sie es, um alle schädlichen Prozesse von Rango XP Antispyware 2014 zu beenden und seine Dateien zu entfernen.

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um Rango XP Antispyware 2014 zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von Rango XP Antispyware 2014 ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.
Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Rango XP Antispyware 2014-Screenshot
Rango XP Antispyware 2014-Screenshot

Über den Autor

Jake Doevan - Das Leben ist zu kurz, um die Zeit mit Viren zu verschwenden.

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Quelle: https://www.2-spyware.com/remove-rango-xp-antispyware-2014.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen