Smart Guard Protection. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

von Jake Doevan - - | Virustyp: Diebstahl-Programme
12

Smart Guard Protection ist eine gefährliche Cyber-Infizierung, die den Computer mithilfe von Sicherheitslücken im System infiltrieren kann. Typischerweise ist die Infiltrierung ein ernsthaftes Problem für den betroffenen Computer Nutzer, da das Programm kontinuierliche Warnungen und Benachrichtigungen über fiktive Viren einblendet. Außerdem wird legitime Software blockiert, das System verlangsamt und auch das Herunterladen von weiteren Viren kann nicht ausgeschlossen werden. Diese schädliche Software versucht alles daran vertrauenswürdig zu erscheinen: es wird eingeblendet, wie der Computer überprüft wird und gibt dann eine lange Liste von gefundenen Viren an. In Wahrheit ist das Programm genauso schädlich wie Antivirus Security Pro, Attentive Antivirus, System Doctor 2014, System Care Antivirus und viele weitere Viren. Man sollte von Smart Guard Protection und seinen Warnungen fernbleiben, da das Programm nicht einmal eine Viren Datenbank besitzt. Smart Guard Protection ist ein ernsthaft gefährlicher Virus, der so schnell wie möglich vom System entfernt werden sollte.

WIE KANN Smart Guard Protection DEN COMPUTER INFILTRIEREN?

Mit Smart Guard Protection infiziert man sich auf dem selben Wege wie mit anderen Viren. Zum Beispiel wenn man Gefallen daran findet illegale Programme zu verwenden oder illegale Webseiten zu besuchen. Weiterleitungen im Browser sollten ignoriert werden, da man so schnell schädliche Dateien, die Trojaner enthalten, auf dem Computer herunterladen kann. Sobald ein Trojaner sich auf dem Computer befindet, lädt dieser schädliche Dateien von Smart Guard Protection herunter und modifiziert Einstellungen, sodass es seine Arbeit bei jedem Neustart des Computers weiter verrichten kann. Nachdem dies alles bewerkstelligt wurde, beginnt Smart Guard Protection mit dem Einblenden von seinen gefälschten Warnungen und Systemscans. Benachrichtigungen sehen meist wie folgt aus:

Warning!
Network attack attempt detected. To keep the computer safe, the threat must be blocked.

Warning!
The site you are trying visit may harm your computer!
Your security setting level puts your computer at risk!
Activate Smart Guard Protection, and enable safe web surfing (recommended).Ignore warnings and visit that site in the current state (not recommended).

Das Programm ist äußerst schädlich und sollte somit vermieden werden. Falls versucht wurde die lizenzierte Version zu erwerben, ist es möglich, dass man nicht nur sein Geld verliert, sondern auch die Kreditkarten und weitere persönliche Informationen. Der Verbleib von Smart Guard Protection auf dem Computer ist nicht ratsam und sollte so schnell wie möglich entfernt werden.

WIE ENTFERNE ICH Smart Guard Protection?

Wurde der Computer mit Smart Guard Protection infiziert, sollte dieser unverzüglich mit Plumbytes Anti-MalwareWebroot SecureAnywhere AntiVirus, Reimage oder einer anderen reputablen Anti-Spyware gescannt werden. Nachdem der Scan beendet wurde, sollten alle schädlichen Dateien entfernt werden die von dem Programm ausfindig gemacht wurden. Falls die Programme nicht gestartet werden können, führe folgende Schritte aus:

1. Starte den Computer in den abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern, indem beim Hochfahren F8 während des Bootscreens gedrückt wird.
2. Melde dich mit demselben Konto an, welches im normalen Windows Modus verwendet wird.
3. Nun führe einen Rechtsklick auf IE oder einen anderen beliebigen Browser aus und selektiere ‚Ausführen als‘ oder ‚Als Administrator ausführen‘, gib das Administrator Kennwort ein (falls notwendig).
4. Gib folgenden Link in die Adressleiste des Browsers: https://dieviren.de/download/hunter.exe und lade das Programm herunter. Starte das Programm um die schädlichen Prozesse zu beenden und deren Dateien zu entfernen.

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um Smart Guard Protection zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von Smart Guard Protection ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Hinweis: Manuelle Unterstützung erforderlich bedeutet, dass einer oder alle der Removal-Tools nicht in der Lage waren, die Parasiten ohne zusätzlichen manuellen Eingriff zu entfernen, lesen Sie bitte die Anleitung zur manuellen Beseitigung unten

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
Smart Guard Protection-Screenshot
Smart Guard Protection-Screenshot

Smart Guard Protection manuelle Entfernung:

Beenden von Prozessen:
[random].exe

Löschen von Dateien:
[random].exe

Über den Autor

Jake Doevan - Das Leben ist zu kurz, um die Zeit mit Viren zu verschwenden.

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Mehr Informationen über den Autor

Quelle: http://www.2-spyware.com/remove-smart-guard-protection.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen