Super System Optimizer. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

von Alice Woods - - | Virustyp: Schädliche Software
12

Was ist Super System Optimizer?

Bei Super System Optimizer handelt es sich um ein von Systuit Inc. entwickeltes Systemtool, welches allerdings nicht vertrauenswürdig ist. Obwohl mit dem „super“ ziemlich geprahlt wird und es den Computer sehr umfangreich optimieren soll, handelt es sich hier lediglich um eine Werbemasche, um das Programm verlockender zu machen. Laut Sicherheitsexperten wird Super System Optimizer eher als Scareware angesehen, da es die Benutzer so verunsichert, dass sie glauben, dass deren Computer voller nutzloser Dateien, Einträge in der Registrierungsdatenbank, veraltete Anwendungen, usw. sind, damit sie die lizenzierte Version erwerben, welche die angeblichen Probleme natürlich beseitigen kann.

Obwohl man es aus gutem Grund im Internet herunterladen kann, kommt es immer häufiger vor, dass es ohne eine direkte Zustimmung in die Systeme eindringt. Dies ist möglich, weil es üblicherweise mit diverser Freeware und Shareware gebündelt ist. Wenn also während der Installation Super System Optimizer nicht abgewählt wird, wird es unbemerkt auf dem System installiert. Einmal installiert, macht es sich mit seinen Scans bemerkbar und fängt an das System vollständig zu überprüfen. Direkt im Anschluss liefert es die Suchresultate, die normalerweise eine lange Liste von Dateinamen enthalten. Obwohl dies sehr überzeugend wirkt, wird ein Anklicken des Buttons „Fix“ nicht helfen, da man lediglich zu der offiziellen Webseite des Programms weitergeleitet und dort zum Kauf der Vollversion aufgefordert wird. Fallen Sie bitte nicht darauf herein, da die Mehrheit der von Super System Optimizer gefundenen Problemdateien nicht echt ist. Schlimmer noch ist allerdings, dass es teilweise Namen von zufälligen Dateien auf dem Computersystem nimmt und die Entfernung dieser zu Startproblemen führen kann oder andere wichtige Programme dadurch geschädigt werden. Des Weiteren kann Super System Optimizer die Leistung und die Geschwindigkeit des Computers beeinträchtigen, sowie Cookies installieren, um seine Benutzer auszuspionieren und nicht-personenbezogene Daten an Dritte weiterzugeben. Obwohl es sich hier nicht um eine schädliche Anwendung handelt, ist es ein sehr großes Manko, dass die Entwickler unfaire Methoden nutzen, um Geld zu verdienen. Sie sollten das Programm daher so schnell wie möglich entfernen. Am besten, indem Sie mit Reimage einen vollständigen Systemscan durchführen.

Super System Optimizer

Wie kann Super System Optimizer mein Computer hijacken?

Es gab zuvor eine offizielle Webseite mit einem aktiven Download-Button für Super System Optimizer. Die Webseite ist allerdings zurzeit offline, weshalb man das Programm nicht mehr manuell installieren kann. Es wird allerdings trotzdem noch als „zusätzliche Komponente“ bei Freeware und Shareware, wie beispielsweise Download-Manager oder Media-Player, angeboten. Sicherheitsexperten warnen davor, dass Softwarepakete mit Super System Optimizer sehr häufig auf Downloadseiten wie Cnet, Softonic, Soft32, Download usw. vorkommen. Wann immer Sie sich also für die Installation einer Freeware auf dem Computer entscheiden, sollten Sie die erweiterte oder die benutzerdefinierte Installationsoption wählen, jeden Schritt aufmerksam mitverfolgen und alle Markierungen aufheben, bei denen Sie zu der Installation von Super System Optimizer oder ähnlichen Tools, wie beispielsweise A1PCCleaner, Advanced System Protector und Driver Performer, einwilligen. Falls Super System Optimizer bereits mit seinen Scans begonnen hat, sollten Sie das Tool einfach so schnell wie möglich entfernen.

Wie entferne ich Super System Optimizer?

Super System Optimizer ist den Stress nicht wert. Falls es bereits auf dem Computer ausgeführt wird, können Sie es mit folgenden Schritten entfernen:

  • Klicken Sie auf „Start“ und wählen Sie die „Systemsteuerung“.
  • Klicken Sie unter „Programme“ auf „Programm deinstallieren“.
  • Selektieren Sie „Super System Optimizer“ und wählen Sie die Option „Deinstallieren/Ändern“.
  • Klicken Sie auf „Ja“ und dann auf „OK“, um die Änderungen zu bestätigen.

Wir empfehlen im Anschluss allerdings trotzdem mit einer bewährten Anti-Spyware den Computer zu überprüfen, damit Sie sicherstellen können, dass er wirklich viren- und PUP-frei ist. Sie können dafür eins der folgenden Programme verwenden:

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um Super System Optimizer zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von Super System Optimizer ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
Super System Optimizer-Screenshot
Super System Optimizer-Screenshot

Über den Autor

Alice Woods
Alice Woods

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Mehr Informationen über den Autor

Quelle: http://www.2-spyware.com/remove-super-system-optimizer.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen