SurfEnhance. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

| Virustyp: Adware
12

SurfEnhance wird meistens als potentiell unerwünschtes Programm oder Adware bezeichnet, da es leicht verschiedene Probleme für Computer Nutzer verursachen kann. Der wichtigste Grund warum das Programm jedoch zu unserer Datenbank hinzugefügt wurde, ist die Infiltrierung des Computers in einem Bundle mit weiteren Anwendungen ohne eine klare Zustimmung des Nutzers zu erfragen. Sobald im System, befällt SurfEnhance alle Internet Browser inklusive Internet Explorer, Google Chrome und Mozilla Firefox. Aufgrund dessen bekommt es die Fähigkeit die Startseite oder Standardsuchmaschine zu verändern, kommerzielle Benachrichtigungen einzublenden und weitere unerwünschte Aktivitäten zu initiieren. Unter anderem können Nutzerdaten gespeichert werden wie z.B. besuchte Webseiten, Suchwörter, IP Adressen und ähnliche. Falls man dies vermeiden möchte, sollte man SurfEnhance entfernen.

WIE KANN SurfEnhance AUF DEN COMPUTER GELANGEN?

Man kann SurfEnhance genau wie jede andere Anwendung auf dem Computer herunterladen. Viele Nutzer jedoch stimmen unbemerkt zur Installation zu, wenn sie andere Programme herunterladen. Dies weil SurfEnhance meistens durch die unfaire Verbreitung unterstützt wird, die Bundling genannt wird. Üblicherweise infiltriert SurfEnhance den Computer als Komponente von Download Managern, PDF Erstellern und ähnlichen Programmen. Um dies zu vermeiden, sollte man dem Installationsprozess solcher Programme mehr Aufmerksamkeit schenken und die Markierung aufheben, die dazu zustimmt SurfEnhance zu installieren. Der Verbleib der Markierung erlaubt die Installation des Programms und beginnt danach mit den bereits erwähnten Aktivitäten.

WIE ENTFERNE ICH SurfEnhance?

Falls man die kontinuierlichen SurfEnhance Anzeigen entfernen möchte, sollte man das Programm vom System entfernen. Dafür folge diesen Schritten:

  1. Klicke Start -> Systemsteuerung -> Programme (oder Programm hinzufügen/deinstallieren) -> Programm deinstallieren.

  2. Hier suche nach SurfEnhance und andere unbekannte Einträge, selektiere diese und klicke auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

  3. Klicke auf OK um die Änderungen zu speichern.

TIPP: Kontrolliere auch ob folgende Programme vorhanden sind und entferne diese ebenso: LyricsSay-1, LyricXeeker, HD-Plus, Browse2Save, WebCake 3.00, DownloadTerms 1.0, LyricsBuddy-1, SuperLyrics-1, ElectroLyrics-1, a2zLyrics-1, SimpleLyrics,1ClickDownload, Superfish, Yontoo and FBPhotoZoom.

Danach repariere alle vorhandenen Browser mithilfe folgender Schritte:

Internet Explorer:

  1. Öffne den Internet Explorer, gehe zu ‘Extras’ -> ‘Add-Ons verwalten’ -> ‘Symbolleisten und Erweiterungen’ und deaktiviere SurfEnhance und alle weiteren unbekannten Erweiterungen.

  2. Klicke wieder auf ‘Extras’ -> ‘Add-Ons verwalten’ -> ‘Suchanbieter’ und wähle die gewünschte Suchmaschine aus.

Mozilla Firefox:

  1. Öffne Mozilla Firefox, gehe zu ‘Extras’ -> ‘Add-ons’ -> ‘Erweiterungen’, finde SurfEnhance und alle weiteren dir unbekannten Einträge und klicke auf ‘Entfernen’.

  2. Gehe zu ‘Extras’ -> ‘Einstellungen’ und stelle die Standard Startseite her wie z..B. google.de, yahoo.de oder ähnliche.

Google Chrome:

  1. Klicke oben rechts auf das Chrome Menü, selektiere ‘Tools’ -> ‘Erweiterungen’, finde SurfEnhance und alle weiteren unbekannten Einträge, selektiere diese und klicke auf den Abfalleimer.

  2. Nun gehe zu den ‘Einstellungen’ -> ‘Suchmaschinen verwalten…’ und ändere die Standardsuchmaschine um.
Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um SurfEnhance zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von SurfEnhance ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
Quelle: http://www.2-spyware.com/remove-surfenhance.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen