Schweregradskala:  
  (98/100)

Windows Efficiency Kit. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

| Virustyp: Diebstahl-Programme
12

Windows Efficiency Kit ist nicht das, wofür Sie es vielleicht halten. Egal, was es auch behauptet – es ist nichts als ein gefährlicher Virus, der danach strebt, Benutzer dazu zu bringen, seine nutzlose Lizenz zu kaufen. Um die Benutzer dazu zu drängen, blendet er gefälschte Systemscanner ein und zeigt dann gefälschte Scan-Ergebnisse, die üblicherweise Unmengen verschiedener Viren vermelden. Wenn Sie ebenfalls solche Warnmeldungen des Windows Efficiency Kit erhalten, sollten Sie diese ignorieren, weil sie nur erfundene Viren und nicht-existente Computerprobleme anzeigen. Ganz offensichtlich strebt dieses Programm nur nach einem – einen Bedarf an seiner lizenzierten Version erschaffen. Statt diese zu kaufen sollten Sie Ihren Computer einfach mit einer seriösen Anti-Spyware überprüfen und sehen, was sie entdeckt.

WIE KANN Windows Efficiency Kit MEINEN COMPUTER INFIZIEREN?

Windows Efficiency Kit wird über Trojaner verbreitet, die über Sicherheitslücken in Ihren Computer eindringen können. Um sein Eindringen zu verhindern, sollten Sie immer sicherstellen, dass Ihr Rechner durch eine seriöse Anti-Spyware geschützt ist. Anderenfalls kann dieser Trojaner Ihren Computer leicht befallen und dann die Dateien des Windows Efficiency Kit auf ihn herunterladen. Danach startet die Malware mit jedem Mal, wenn der Benutzer seinen Computer startet, und zeigt solche Benachrichtigungen:

Warning! Identity theft attempt detected
Hidden connection IP: xx.xxx.xxx.xxx
Target: Microsoft Corporation keys
Your IP: XXXXXXXXXXX

Error
Trojan activity detected. System integrity at risk. Full system scan is highly recommended.

Error
System data security is at risk!
To prevent potential PC errors, run a full system scan.

Bitte ignorieren Sie diese Warnungen, weil sie komplett gefälscht sind. Tatsächlich streben sie nur noch einem – Sie zu überzeugen, dass Ihr Computer von Viren befallen ist und dass Sie das mit Hilfe der bezahlten Version von Windows Efficiency Kit beheben können. Dies ist nicht wahr. Wenn Sie glauben, dass Ihr Rechner befallen ist, dann sollten Sie diese Anleitung befolgen:

WIE KANN ICH Windows Efficiency Kit ENTFERNEN?

Das deutlichste Anzeichen dafür, dass Windows Efficiency Kit auf Ihrem System ist, sind andauernde Benachrichtigungen über Viren. In diesem Fall sollten Sie keine Zeit vergeuden und Ihren Rechner mit einem dieser Anti-Malware-Programme überprüfen: Reimage, Plumbytes Anti-MalwareWebroot SecureAnywhere AntiVirus, Malwarebytes Anti Malware.

Wenn Sie keines davon starten können, dann befolgen Sie diese Anleitung:

  1. Starten Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern. Starten Sie Ihren PC einfach neu und, sobald er hochfährt, drücken Sie wiederholt die Taste F8.
  2. Melden Sie sich mit dem gleichen Benutzernamen an wie im normalen Windows-Modus.
  3. Klicken Sie jetzt auf den Internet Explorer oder einen anderen Browser und wählen Sie „Ausführen als“ oder „Ausführen als Administrator“, geben Sie das Administrator-Passwort ein, falls benötigt.
  4. Geben Sie diesen Link in die Adresszeile des Browsers ein: http://www.dieviren.de/download/hunter.exe und laden Sie das Programm auf Ihren Desktop. Starten Sie es, um die bösartigen Prozesse zu beenden und seine Dateien zu entfernen.
Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um Windows Efficiency Kit zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von Windows Efficiency Kit ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Hinweis: Manuelle Unterstützung erforderlich bedeutet, dass einer oder alle der Removal-Tools nicht in der Lage waren, die Parasiten ohne zusätzlichen manuellen Eingriff zu entfernen, lesen Sie bitte die Anleitung zur manuellen Beseitigung unten

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
Windows Efficiency Kit-Screenshot
Windows Efficiency Kit-Screenshot

Windows Efficiency Kit manuelle Entfernung:

Beenden von Prozessen:
%AppData%\guard-fvtb.exe
{random characters].exe

Löschen Registry-Werte:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run "GuardSoftware" = "%AppData%\guard-toiy.exe"
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon "Shell"="C:\\Users\\User\\AppData\\Roaming\\guard-fvtb.exe"
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Associations "LowRiskFileTypes"=".zip;.rar;.nfo;.txt;.exe;.bat;.com;.cmd;.reg;.msi;.htm;.html;.gif;.bmp;.jpg;.avi;.mpg;.mpeg;.mov;.mp3;.m3u;.wav;"
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Attachments "SaveZoneInformation"=1
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\msseces.exe "Debugger"="svchost.exe"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\msmpeng.exe "Debugger"="svchost.exe

Löschen von Dateien:
%AppData%\guard-fvtb.exe
%AppData%\results1.db
{random characters].exe


Quelle: https://www.2-spyware.com/remove-windows-efficiency-kit.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen