Yaimo.com. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

| Virustyp: Browser-Addons
12

Was ist Yaimo.com?

Yaimo.com ist eine Suchmaschine, die nicht vertrauenswürdig ist und plötzlich als Startseite/Standardsuchmaschine auftauchen kann, nachdem der Browser gehijackt wurde. Falls dies passiert, sollte man keine Zeit verschwenden und den Hijacker so schnell wie möglich entfernen. Yaimo.com wird nicht ohne Grund als Browser-Hijacker bezeichnet. Direkt nachdem dieser bedenkliche Eindringling den Computer infiltriert, beginnt man irritierende Yaimo.com-Anzeigen zu sehen und auch die Standardsuchmaschine könnte zu Yaimo.com umgeändert worden sein (anstelle einer legitimen und zuverlässigen Suchmaschine, wie z.B. Google, Yahoo, Bing). Um relevante Anzeigen einzublenden, kann dieser Eindringling zudem Ihre Präsenz im Internet mitverfolgen und Daten über was für Webseiten Sie besuchen, welche Links Sie anklicken, wonach Sie suchen usw. erfassen. Weiterhin haben wir festgestellt, dass Yaimo.com nicht zuverlässig ist, falls man es als Suchmaschine verwendet möchte. Wir haben bemerkt, dass diese fragwürdige Suchseite abgeänderte Suchergebnisse zurückgibt, die mit störenden Anzeigen gefüllt sind.

Wie kann Yaimo.com meinen Computer hijacken?

Der Yaimo.com-Virus kann direkt nach der Installation einer bedenklichen Freeware auf dem Computer auftauchen. Recherchen haben ergeben, dass leichtsinniges Herunterladen und Installieren von Freeware die Hauptursache einer Infizierung mit Adware ist. Daher ist es immer empfohlen zu überprüfen, ob das zu installierende Programm sicher genug ist. Um dies zu überprüfen, sollte man sich die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) des gewünschten Programms durchlesen. Wählen Sie außerdem die „erweiterte“ oder „benutzerdefinierte“ Installationsoption und folgen Sie dem kompletten Prozess aufmerksam. Der Yaimo.com-Virus kann sich als regulär aussehende Toolbar tarnen, daher sollte man besonders aufmerksam sein. Lehnen Sie Angebote zur Änderung oder Modifizierung des Browsers ab (z.B. Ich willige dazu ein Yaimo.com als Standardsuchmaschine zu verwenden) oder heben Sie die dazugehörigen Markierungen auf. Selbst wenn Sie zu den Computerexperten gehören, kann der Yaimo.com-Weiterleitungsvirus trotzdem unbemerkt in den Computer gelangen und bedenkliche Aktivitäten hinter Ihrem Rücken auslösen.

Wie entferne ich Yaimo.com von meinem Computer?

Um diesen Hijacker zu entfernen, ist es notwendig den Browser zu säubern und den Yaimo.com-Virus unter „Programme ändern oder entfernen“ zu deinstallieren. Folgen Sie einfach diesen Anweisungen, entfernen Sie den Eindringling und versetzen Sie den Browser wieder in einen normalen Zustand.

  • Deinstallieren Sie Freeware, die mit Yaimo.com in Verbindung gebracht wird:

  1. Klicken Sie Start -> Systemsteuerung -> Programm deinstallieren.
  2. Im Fenster Programme ändern oder entfernen / Programm deinstallieren, suchen Sie nach kürzlich installierten/unvertrauten Anwendungen, wie z.B. MySearch, SW_Booster, Coinis Downloader, SaverAddon, CouponsBar, SupTab, WebSaver, Shopping-Addon, ValueApps, Lollipop, PriceMeter, Supra Savings, weDownload Manager, Software Updated Version, DP1815, Video Player, Convert Files for Free, BetterSurf, PureLead, Search Assist, Re-Markable, Lollipop, HD-Total-Plus, Safe Saver, Trusted Web, PassShow, LyricsBuddy-1, PureLeads, Media Player 1.1, RRSavings, BitGuard, BrowserProtect, Gol-Search Chrome Toolbar, Delta Toolbar, Delta Chrome Toolbar.
  3. Selektieren Sie ‚Deinstallieren‘ und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.
  • Stellen Sie die Browser wieder her:

Internet Explorer:

1. Öffnen Sie den Internet Explorer, klicken Sie auf das Zahnrad-Icon -> ‚Add-Ons verwalten‘.
2. Suchen Sie hier nach unvertrauten Einträgen und deaktivieren Sie diese.
3. Um die Startseite zu ändern, klicken Sie wieder auf das Zahnrad-Icon und selektieren Sie ‚Internetoptionen‘.
4. Entfernen Sie Yaimo.com und geben Sie die gewünschte Seite ein.
5. Um die Standardsuchmaschine zu ändern, klicken Sie erneut auf das Zahnrad-Icon, selektieren Sie ‚Add-Ons verwalten‘ -> ‚Suchanbieter‘.
6. Legen Sie die gewünschte Suchmaschine fest.

Mozilla Firefox:

1. Öffnen Sie Mozilla Firefox, klicken Sie oben rechts auf das Menü und selektieren Sie ‘Add-ons’ -> ‘Erweiterungen’.
2. Selektieren Sie hier unvertraute Add-ons und entfernen Sie diese Einträge.
3. Um die Startseite zu ändern, klicken Sie wieder auf das Menü und wählen Sie diesmal ‚Einstellungen‘.
4. Löschen Sie Yaimo.com und geben Sie die gewünschte Webseite ein.
5. Um die Standardsuchmaschine zu ändern, klicken Sie auf das Menü und anschließend auf das Fragezeichen.
6. Wählen Sie hier ‚Informationen zur Fehlerbehebung‘ und klicken Sie auf ‚Firefox zurücksetzen…‘.

Google Chrome:

1. Öffnen Sie Google Chrome, klicken Sie oben rechts auf das Chrome-Menü und selektieren Sie ‚Tools‘ -> ‚Erweiterungen‘.
2. Selektieren Sie hier verdächtige Erweiterungen und entfernen Sie diese Einträge mit einem Klick auf den Abfalleimer.
3. Um die Startseite zu ändern, klicken Sie erneut auf das Chrome-Menü, wählen Sie ‚Einstellungen‘ -> im Abschnitt ‚Beim Start‘ -> ‚Seiten festlegen‘.
4. Löschen Sie hier Yaimo.com, indem Sie auf das „X“ klicken und geben Sie ebenfalls die gewünschte Webseite ein.
5. Um die Standardsuchmaschine zu ändern, klicken Sie auf das Chrome-Menü -> ‚Einstellungen‘ -> im Abschnitt ‚Suche‘ -> ‚Suchmaschinen verwalten…‘.
6. Legen Sie hier die gewünschte Suchmaschine fest.

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um Yaimo.com zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von Yaimo.com ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
Yaimo.com-Screenshot
Yaimo.com-Screenshot
Quelle: http://www.2-spyware.com/remove-yaimo-com.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen