Schweregradskala:  
  (63/100)

ICQ virus. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

von Ugnius Kiguolis - - | Virustyp: Schädliche Software
12

Der ICQ Virus ist eine gefährliche Anwendung, die über das Chat-Programm ICQ verbreitet wird. Viele Computer werden mithilfe von irreführenden Links zu einer Webseite namens ‚jokebox‘ oder ‚jokeworld‘ weitergeleitet und so infiziert. Sobald man auf einen dieser Links klickt, dringt ein Trojaner in den Computer ein der das Programm ICQ hackt und dieselbe irreführende Nachricht zu allen in der Liste befindlichen Freunden schickt. Im Weiteren kann der Virus dazu verwendet werden legitime Software zu blockieren und sensible Informationen, wie Bankdaten, Passwörter und andere Anmeldedaten, zu entwenden. Nach ausführlichen Tests konnten wir ebenfalls feststellen, dass der Virus viele Ähnlichkeiten mit dem Skype Virus besitzt. Falls der Verdacht besteht mit dem ICQ Virus infiziert zu sein, sollte so schnell wie möglich ein vollständiger Systemscan mit einer aktuellen Anti-Spyware durchgeführt werden.

WIE INFIZIERT MAN SICH MIT DEM ICQ VIRUS?

Der ICQ Virus wird im globalen ICQ Netzwerk verbreitet, welches aus einem Netzwerk voller Chats und Foren besteht. Um dieses System anzugreifen haben Hacker eine trickreiche ICQ-Nachricht entworfen, die die Leute zu einer sicher aussehenden Webseite einlädt. Sobald man auf diese Adresse klickt wird der Computer mit dem Virus infiziert und verbreitet dieselbe Nachricht an alle Freunde und Kontakte, die in dem Account hinterlegt sind. Es ist dringendst empfohlen den ICQ Virus vom Computer zu entfernen, da ein Identitätsdiebstahl nicht ausgeschlossen werden kann. Es ist möglich, dass der ICQ Virus die Tastenanschläge aufzeichnet und so alle wichtigen Informationen, wie z.B. Bankdaten, entwendet.

WIE ENTFERNE ICH DEN ICQ VIRUS?

Wurde man mit dem ICQ Virus infiziert, sollte der Computer mit einer aktuellen Anti-Spyware gescannt werden. Wir empfehlen die Verwendung von Reimage, Plumbytes Anti-MalwareWebroot SecureAnywhere AntiVirus oder Malwarebytes Anti Malware. Ratsam ist auch die Installation von AVX Antivirus for ICQ um solche Viren in der Zukunft zu vermeiden.

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um ICQ virus zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von ICQ virus ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
ICQ virus-Screenshot
ICQ virus-Screenshot

Über den Autor

Ugnius Kiguolis
Ugnius Kiguolis

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Quelle: https://www.2-spyware.com/remove-icq-virus.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen