Schweregradskala:  
  (99/100)

Kovter.C-Virus. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

| Virustyp: Trojaner

Der Kovter.C-Virus ist ein Trojaner, welcher für zahlreiche schädliche Aktivitäten verwendet werden kann. Sobald im System installiert, kann der Virus einen Fernzugriff auf den betroffenen Computer ermöglichen, welcher dann mit einem Command-and-Control-Server (C&C) gesteuert werden kann. Zudem kann der Virus den Internet Explorer oder andere Browser hijacken und ähnliche unerwünschte Aktivitäten auslösen. Der Kovter.C-Virus ist möglicherweise mit der Kovter-Ransomware verwandt, so könnte er dazu verwendet werden, das System zu blockieren und den Desktop mit einer großflächigen Benachrichtigung ersetzen, die darüber informiert, dass ein spezielles Lösegeld für einige ausgeführte illegale Aktivitäten bezahlt werden muss. Bitte bezahlen Sie dieses nicht, da es Ihnen nicht dabei helfen wird die Blockierung des Computers aufzuheben. Wenn Sie dies möchten, sollten Sie den Kovter.C-Virus mit all seinen Dateien und Ordnern entfernen.

Wie kann der Kovter.C-Virus meinen Computer infizieren?

Der Kovter.C-Virus wird wie jeder andere Trojaner verbreitet. Dies bedeutet, dass man dazu ausgetrickst werden kann ihn auf dem Computer zu installieren, wenn man sich nicht ausreichend der Sicherheit des Computers widmet. Bitte stellen Sie immer sicher, dass eine bewährte Anti-Spyware und ein Antivirenprogramm auf dem System installiert sind, um diesen gefährlichen Trojaner zu meiden. Bleiben Sie ebenfalls von illegalen Programmen und schädlichen Webseiten fern, wenn Sie den Computer sicher halten möchten. Wenn der Kovter.C-Virus das System infiltriert, löst es diverse Veränderungen in den Computereinstellungen aus: es hinterlässt seine eigenen Registrierungseinträge, erstellt seine eigenen Prozesse und speist seinen eigenen Code in svchost.exe und den Standard-HTML-File-Viewer. Er kann ebenfalls die Startseite/Standardsuchmaschine ändern und Betrügern helfen hunderte von schädlichen Aktivitäten zu implementieren. Beachten Sie, dass die meisten Änderungen vom Kovter.C-Virus nicht wiederhergestellt werden, nachdem der Virus entfernt wurde.

Wie entferne ich den Kovter.C-Virus?

Wenn der Verdacht besteht, dass der Computer mit dem Kovter.C-Virus infiziert ist, sollte man diesen umgehend mit Reimage oder Malwarebytes MalwarebytesCombo Cleaner scannen. Wenn der Computer blockiert ist, folgen Sie diesen Schritten:

Manuelle Entfernung des Kovter.C-Virus:

  1. Starten Sie den infizierten Computer in den ‚abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung‘, um den Virus zu deaktivieren (dies sollte mit allen Versionen der Bedrohung funktionieren).
  2. Führen Sie Regedit aus.
  3. Suchen Sie nach WinLogon-Einträgen und schreiben Sie alle Dateien auf, die nicht explorer.exe oder leer sind. Ersetzen Sie sie mit explorer.exe.
  4. Suchen Sie in der Registrierungsdatenbank nach den aufgeschriebenen Dateien und löschen Sie alle Registrierungsschlüssel, die diese Dateien referenzieren.
  5. Starten Sie den Computer neu und führen Sie einen vollständigen Systemscan mit einer aktuellen Version von Reimage durch, um die restlichen Dateien zu entfernen.
Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel Supported versions mit OS X kompatibel Supported versions
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie mit Reimage den Virenschaden nicht beheben konnten, kontaktieren Sie uns über Fragt uns und stellen Sie Ihre Frage. Geben Sie dabei alle Einzelheiten an.
Reimage wird empfohlen, um den Virenschaden zu beheben. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.
Quelle: https://www.2-spyware.com/remove-kovter-c-virus.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen