Schweregradskala:  
  (89/100)

Trojan.Agent.Trace. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

von Alice Woods - - | Virustyp: Trojaner
12

Trojan.Agent.Trace – Warum ist der Virus gefährlich?

Wie der Titel bereits andeutet, ist Trojan.Agent.Trace ein Trojaner. Dies bedeutet, dass es sich hier um eine der gefährlichsten Infizierungen handelt vor die man sich in Acht nehmen muss. Trojaner sind schädliche Programme, die keinerlei Aufmerksamkeit auf sich ziehen und alles daran tun, um unbemerkt zu bleiben. Diese Art der Schadsoftware kann im Computer aber trotzdem ein richtiges Chaos verursachen. Trojan.Agent.Trace beeinträchtigt die Registrierungsdatenbank, löscht wichtige Systemdateien, verursacht Internetverbindungsprobleme und viele andere Unannehmlichkeiten. Ist man mit Trojan.Agent.Trace infiziert, kann es zudem vorkommen, dass sich manche Programme nicht mehr öffnen lassen. In der Regel erhält man dann eine Fehlermeldung über das Fehlen einer notwendigen Datei, wie zum Beispiel Snsapi.dll.

Es gibt jedoch weitere Gründe, warum man anschließend der Feststellung der Infizierung Trojan.Agent.Trace sofort entfernen sollte. Obwohl man keinen Zugriff mehr auf das Internet hat, ist der Trojaner davon nicht betroffen. Er steht mit seinen Servern in Verbindung und organisiert Bösartiges. Wenn der Computer befallen wurde, hat Trojan.Agent.Trace volle Kontrolle über ihn und nutzt demzufolge auch seine neu errungene Macht für seine bösen Absichten. Trojaner sind für ihre Fähigkeit schädliche Programme wie Ransomware, Würmer und andere Computerviren herunterzuladen bekannt. Ein Trojaner kann tatsächlich sogar jede Art von Spyware oder Schadsoftware auf dem Computer einschleusen, personenbezogene Daten (Kreditkarteninformationen, Passwörter, voller Name und ähnliche sensible Daten) ausspionieren und die Daten nutzen, um das Bankkonto leer zu räumen oder andere böse Absichten zu verwirklichen.

Trojan.Agent.Trace virus is very dangerous computer threat!

Die schlechte Nachricht ist, dass Trojan.Agent.Trace schwer zu erkennen ist, da seine einzige aufmerksamkeitserregende Eigenschaft das Verlangsamen des Computers ist. Aus diesem Grund ist es auch immer empfehlenswert eine gute Anti-Malware (wie Reimage) auf dem Computer installiert zu haben, damit sie den Computer vor Schadsoftware und Spyware schützen kann. Mit einer Anti-Malware kann man Trojan.Agent.Trace außerdem in nur wenigen Klicks beseitigen.

Wie konnte das schädliche Programm ins Computersystem gelangen?

Trojaner können unwissentlich auf dem System heruntergeladen werden. Normalerweise hängt es davon ab, welche Webseite man besucht und was man beim Internetsurfen anklickt. Trojaner lauern in der Regel auf dubiose Seiten (pornografische Seiten, Glücksspielseiten usw.) und warten auf den unaufmerksamen Nutzer. Trojaner können darüber hinaus zusammen mit gefälschten Softwareupdates installiert werden. Wenn man also beim Internetsurfen ein Pop-up sieht, bei dem man zur Aktualisierung von Java oder Flash Player aufgefordert wird, sollte man das Pop-up schließen und die gerade besuchte Webseite verlassen. Aller Wahrscheinlichkeit nach ist man nämlich auf einer schädlichen oder irreführenden Webseite gelandet. Zudem können Trojaner wie Trojan.Agent.Trace durch das Öffnen suspekter E-Mail-Anhänge von unbekannten Absendern auf dem Computer installiert werden, sowie durch infizierte kostenlose Anwendungen. Solche schädlichen Dateien und Programme zu identifizieren ist leider schwierig. Möchte man Schadsoftware auf dem Computersystem vermeiden, wäre es daher besser eine Anti-Malware zurate zu ziehen.

Für weitere Informationen über die Entfernung von Trojan.Agent.Trace fahren Sie auf Seite 2 fort.

Die richtige Methode für die Entfernung von Trojan.Agent.Trace

Wenn Sie die Schadsoftware Trojan.Agent.Trace auf dem Computer entdeckt haben, sollten Sie sie so schnell wie möglich beseitigen. Wie wir bereits erwähnt haben, kann der Trojaner personenbezogene Daten ausspionieren, Systemdateien löschen und zusätzliche schädliche Programme auf dem Computer einladen. Der Trojaner Trojan.Agent.Trace ist sehr schwer zu erkennen und außerdem schwer manuell zu beseitigen. Wir empfehlen daher von einer Anti-Malware Gebrauch zu machen. Computersicherheitsprogramme sind so programmiert, dass sie alle schädlichen Komponenten von Computerviren ausfindig machen und beseitigen, womit die Entfernung ein Kinderspiel wird. Wir empfehlen immer wieder gerne die Verwendung von SpyHunter, weil es unserer Meinung nach die beste Anti-Malware ist.

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um Trojan.Agent.Trace zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von Trojan.Agent.Trace ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
Alternative Software
Plumbytes Anti-Malware
Wir haben die Effizienz von Plumbytes Anti-Malware bei der Entfernung von Trojan.Agent.Trace getestet (2016-05-03)
Malwarebytes Anti Malware
Wir haben die Effizienz von Malwarebytes Anti Malware bei der Entfernung von Trojan.Agent.Trace getestet (2016-05-03)
Hitman Pro
Wir haben die Effizienz von Hitman Pro bei der Entfernung von Trojan.Agent.Trace getestet (2016-05-03)
Webroot SecureAnywhere AntiVirus
Wir haben die Effizienz von Webroot SecureAnywhere AntiVirus bei der Entfernung von Trojan.Agent.Trace getestet (2016-05-03)
quelle: http://www.2-spyware.com/remove-trojan-agent-trace.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen