Schweregradskala:  
  (99/100)

"Your personal files are encrypted"-Virus. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

von Olivia Morelli - - | Virustyp: Diebstahl-Programme
12

Der „Your personal files are encrypted“-Virus ist eine Ransomware, die den Computernutzern viele Probleme bereitet. Der Virus wurde nicht für ein bestimmtes Land entwickelt, ungleich zuvor erschienener Ransomware. Laut Experten wird sie weltweit verbreitet, man sollte daher äußerst vorsichtig sein, wenn man im Internet surft. Sobald das Programm ins System gelangt, versteckt „Your personal files are encrypted“ alle auf dem System befindlichen Dateien und blendet eine irreführende Nachricht anstelle des Desktophintergrunds ein. Dies alles nur um die Betroffenen dazu zu bringen das Lösegeld für das Entschlüsseln der Dateien zu bezahlen. Bevor Sie jedoch dazu einwilligen, müssen Sie verstehen, dass dies nicht hilft den „Your personal files are encrypted“-Virus zu beseitigen. Sie sollten dafür eine bewährte Anti-Spyware verwenden und alle schädlichen Dateien vom System entfernen.

WIE GELANGT DER „Your personal files are encrypted“-Virus INS SYSTEM?

„Your personal files are encrypted“ wird normalerweise durch einen Trojaner verbreitet, dessen Aufgabe es ist Computer unbemerkt zu infiltrieren, Dateien der Ransomware herunterzuladen und das System anschließend zu blockieren. Danach beginnt der Virus nach jedem Neustart des Computers seine Arbeit zu verrichten. Bitte seien Sie besonders vorsichtig mit „Your personal files are encrypted“, da dessen einziges Ziel ist an Ihr Geld zu gelangen. Dafür blendet die Ransomware solche Warnmeldungen ein:

Your personal files are encrypted!
Your important files encryption produced on this computer: photos, videos, document, etc. Here is a complete list of encrypted files, and you can personally verify this.
(…)
To obtain the private key for this computer, which will automatically decrypt files, you need to pay 100 USD / 100EUR / similar amount in another currency.
(…)
Any attempt to remove or damage this software will lead to immediate destruction of the private key server.

Bitte ignorieren Sie solche Warnungen von „Your personal files are encrypted“, da damit nur Geld erschwindelt werden soll. Dieser immense Betrug und den geforderten Anweisungen sollte niemals Folge geleistet werden.

WIE ENTFERNE ICH DEN „Your personal files are encrypted“-Virus?

Um den „Your personal files are encrypted“-Virus vom Computer zu entfernen, müssen Sie alle infizierten Dateien, die zu diesem Virus gehören, entfernen. Jeder weiß wie man Anti-Malware-Software starten kann, jedoch blockiert diese Ransomware alles was es finden kann und man wird sich wahrscheinlich in der Situation vorfinden, dass man nicht den Computer scannen kann. Befolgen Sie die Anweisungen in der folgenden Anleitung und heben Sie damit die Blockierung des Computers auf:

* Manuelle Entfernung des „Your personal files are encrypted“-Virus:

  1. Starten Sie den infizierten Computer in den ‚abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung‘, um den Virus zu deaktivieren (dies sollte mit allen Versionen der Bedrohung funktionieren).
  2. Führen Sie Regedit aus.
  3. Suchen Sie nach WinLogon-Einträgen und schreiben Sie alle Dateien auf, die nicht explorer.exe oder leer sind. Ersetzen Sie sie mit explorer.exe.
  4. Suchen Sie in der Registrierungsdatenbank nach den aufgeschriebenen Dateien und löschen Sie alle Registrierungsschlüssel, die diese Dateien referenzieren.
  5. Starten Sie den Computer neu und führen Sie einen vollständigen Systemscan mit einer aktuellen Version von Reimage oder Plumbytes Anti-MalwareWebroot SecureAnywhere AntiVirus durch, um die restlichen Dateien zu entfernen.

* USB-Stick-Methode:

  1. Verwenden Sie einen anderen Computer und laden Sie dort Reimage, Plumbytes Anti-MalwareWebroot SecureAnywhere AntiVirus oder ein anderes bewährtes Anti-Malware-Programm herunter.
  2. Aktualisieren Sie das Programm und kopieren Sie es auf einem USB-Stick oder einer einfachen CD.
  3. Starten Sie in der Zwischenzeit den infizierten Computer in den abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung und verwenden Sie den USB-Stick.
  4. Starten Sie den mit dem „Your personal files are encrypted“-Virus infizierten Computer wieder neu und führen Sie einen vollständigen Systemscan mit dem aktualisierten Anti-Malware-Programm aus.

* Benutzer, die mit dem „Your personal files are encrypted“-Virus infiziert sind, können dennoch auf die anderen Konten in Windows zugreifen. Wenn einer dieser Konten Administratorrechte hat, sollte es möglich sein ein Anti-Malware-Programm zu starten.

* Versuchen Sie Flash zu deaktivieren, um die Funktionen der Ransomware einzuschränken. Um Flash zu deaktivieren, gehen Sie zum Macromedia-Support und selektieren Sie ‚Deny‘: http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/help09.html. Führen Sie danach einen vollständigen Systemscan mit einem Anti-Malware-Programm aus.

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um "Your personal files are encrypted"-Virus zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von "Your personal files are encrypted"-Virus ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Hinweis: Manuelle Unterstützung erforderlich bedeutet, dass einer oder alle der Removal-Tools nicht in der Lage waren, die Parasiten ohne zusätzlichen manuellen Eingriff zu entfernen, lesen Sie bitte die Anleitung zur manuellen Beseitigung unten

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage

"Your personal files are encrypted"-Virus manuelle Entfernung:

Beenden von Prozessen:
[random].exe

Löschen von Dateien:
[random].exe

Über den Autor

Olivia Morelli
Olivia Morelli - Schadsoftwareanalystin

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Quelle: https://www.2-spyware.com/remove-your-personal-files-are-encrypted-virus.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen