Was ist die Funktion von ccap.exe

ccap.exe

ccap.exe ist eine authentische und legitime Datei. Diese Datei wird bei mehreren Produkten von Symantec mitgeliefert, wie Norton Antivirus, Norton Personal Firewall und viele mehr. Die Datei ist keine notwendige Komponente von Windows und wird während der Installation anderer Software zum System hinzugefügt. Wenn Sie ein von der Firma Symantec entwickeltes Produkt installiert haben, sollten Sie die ausführbare Datei nicht beenden und auch nicht löschen. Wenn Sie das Programm deinstalliert haben, das für die Ausführung der Datei ccap.exe verantwortlich ist, könnten einige hinfällige Registry-Einträge verbleiben, die Fehler in der Registrierungsdatenbank verursachen. Dies könnte ebenfalls Systemverlangsamungen auslösen.

ACHTUNG!

In einigen Fällen können Viren, Trojaner, Malware und andere Bedrohungen als legitime Prozesse getarnt sein. Wenn Sie keine Produkte von Symantec auf dem System installiert haben und Sie sehen den ccap.exe-Prozess im Task-Manager, sollten Sie keine Zeit verschwenden und Ihr System mit einem verlässlichen Sicherheitsprogramm überprüfen. Es gibt auch einen weiteren Weg um zu überprüfen, ob der Prozess authentisch oder gefälscht ist. Öffnen Sie den Task-Manager in Windows, selektieren Sie ccap.exe und klicken Sie auf „Task beenden“. Wenn eine Meldung berichtet, dass der Task nicht beendet werden kann, ist die Datei höchstwahrscheinlich legitim. Wenn ccap.exe beendet wird, ist die Chance groß, dass Ihr Computer von einer Malware befallen wurde. Sie können ebenfalls RegCure Pro verwenden, um die Vertrauenswürdigkeit der Datei zu überprüfen.

urteil - status der Datei:
diagnose benötigt
Die Dieviren.de Forschungszentrale sammelt und überprüft alle Informationen die mit ccap.exe in Verbindung stehen. Wir stellen uns Fragen wie: Stellt diese Datei eine Bedrohung dar? Wird der Dateiname von Malware oder Ähnlichem missbraucht? Letztendlich geben wir nur unsere Meinung zu der Datei ab, die auf unseren Nachforschungen basiert. Der Status DIAGNOSE BENÖTIGT bedeutet, dass der Dateiname von Viren missbraucht wird. Es könnte gefährliche Dateien mit dem selben Namen wie eine sichere Datei geben. Folgen Sie den Anweisungen unten.
beratung:
Wenn Ihr Computer träge erscheint oder Sie unerwünschte Anzeigen und Weiterleitungen zu unbekannten Webseiten zu sehen bekommen, dann empfehlen wir einen Systemscan mit reputabler Anti-Spyware-Software. Machen sie ein paar KOSTENLOSE Tests und überprüfen Sie ob sich unerwünschte Anwendungen auf dem System befinden, die für diese Probleme verantwortlich sein könnten.
Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen.
Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Reimage ist ein empfehlenswertes Tool, das Ihr System nach potentiellen Bedrohungen und schädlicher Software durchsucht. Die Testversion dieses Produkts findet bedrohliche Anwendungen in Ihrem System.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
Alternative Software
Malwarebytes Anti Malware
Webroot SecureAnywhere AntiVirus
Quelle: http://www.2-spyware.com/file-ccap-exe.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen



Software
Dateien