Schweregradskala:  
  (10/100)

Knctr. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

von Ugnius Kiguolis - - | Virustyp: Schädliche Software
12

Was ist Knctr?

Knctr ist ein potenziell unerwünschtes Programm (PUP) von Itibiti Inc. Technisch gesehen ist die Anwendung kein Virus. Sie hat allerdings diverse Diskussionen im Internet entfacht, weil sie mit anderen Anwendungen, wie beispielsweise Core Temp, gebündelt verbreitet wird. Es kann also vorkommen, dass man nicht weiß, dass sich die Anwendung im System verbirgt und Informationen über das Surfverhalten sammelt. Zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels geben die Entwickler eindeutig an: “Itibiti erfasst auf unterschiedliche Art und Weise, wie unter anderem beim Registrieren bei der Firma, der Bestellungen von Produkten oder Diensten und der Inanspruchnahme und Nutzung dieser Dienste oder während Ihrer Seitenbesuche mithilfe von Cookies oder anderen ähnlichen Techniken, sowohl personenbezogene als auch nicht personenbezogene (aggregierte) Daten”.

Man kann sogar feststellen, ob Knctr auf dem Computer ist oder nicht. Direkt nachdem man kommerzielle Pop-ups beim Suchen sieht, lässt sich leicht folgern, dass Knctr vorhanden ist. Typischerweise werden die gezielten Werbeanzeigen nämlich anhand der gesammelten Informationen selektiert und sind in den meisten Fällen mit „about this Ad“, „ads by Knctr“, „brought to you by Knctr“ usw. gekennzeichnet. Bitte seien Sie bei solcher Werbung vorsichtig, denn man kann nie mit Sicherheit wissen, was wirklich beworben wird.

Knctr

Wie kann Knctr auf dem Computer auftauchen?

Man kann die Anwendung entweder von seiner offiziellen Webseite herunterladen oder, wie bereits erwähnt, ohne eine eindeutige Zustimmung installiert werden. Damit Sie letzteres verhindern können, sollten Sie immer zuerst die Nutzungsbedingungen, die Datenschutzbestimmungen und ähnliche Abschnitte lesen, bevor Sie eine Freeware auf dem Computer installieren. Anschließend sollten Sie natürlich alle zusätzlichen Komponenten abwählen, die in einem Softwarepaket angeboten werden. Wir empfehlen gewöhnlich allerlei Add-ons, Erweiterungen, Plug-ins, Toolbars und Ähnliches zu meiden. Wählen Sie dafür die „benutzerdefinierte“ oder die „erweiterte“ Installationsoption und kontrollieren Sie jeden Installationsschritt. Wenn Sie eine Markierung bei einer Auswahlmöglichkeit bestehen lassen, bei der man zu der Installation von Knctr einwilligt, können Sie anschließend mit störenden Aktivitäten, wie kommerziellen Links und Werbung, beim Internetsurfen rechnen. Bitte machen Sie einen großen Bogen um Werbeanzeigen von Knctr, da sie nach unbekannte/unsichere Webseiten führen können und ähnliche Probleme verursachen.

Deinstallation von Knctr

Knctr ist eine legitime kostenlose Software, die wie jede andere Anwendung auch vom System deinstalliert werden kann. Folgen Sie dafür den unten aufgeführten Schritten:

  1. Klicken Sie auf Start → Systemsteuerung → Programm deinstallieren.
  2. Suchen Sie in dem gerade geöffneten Fenster „Programme ändern oder entfernen“/“Programm deinstallieren“ nach Knctr und ähnlichen Programmen.
  3. Klicken Sie auf „Deinstallieren“ und dann auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Sie müssen wahrscheinlich auch Ihre Webbrowser zurücksetzen, um Ihren Computer komplett in Ordnung zu bringen. Im Folgenden dafür eine ausführliche Anleitung:

Internet Explorer:

  • Klicken Sie auf das Zahnrad-Icon, wählen Sie die Internetoptionen und gehen Sie zum Reiter „Erweitert“.
  • Klicken Sie hier auf „Zurücksetzen…“.
  • Selektieren Sie im neuen Fenster „Persönliche Einstellungen löschen“ und klicken Sie erneut auf „Zurücksetzen“, um den Vorgang abzuschließen.

Mozilla Firefox:

  • Klicken Sie oben rechts auf das Firefox-Menü und dann auf das Fragezeichen. Wählen Sie dort „Informationen zur Fehlerbehebung“.
  • Sie sollten nun auf der Seite mit Informationen über Ihren Browser einen Button mit „Firefox restaurieren“ sehen können. Klicken Sie auf diesen und dann auf „Fertigstellen“.

Google Chrome:

  • Klicken Sie oben rechts auf das Chrome-Menü und wählen Sie die Einstellungen.
  • Klicken Sie am Ende der Seite auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“ und scrollen Sie bis zum Ende herunter. Klicken Sie dort auf „Einstellungen zurücksetzen“.
  • Klicken Sie auf „Zurücksetzen“, um den Vorgang zu bestätigen.
Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um Knctr zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: STOPzilla garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit STOPzilla Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von Knctr ist STOPzilla Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von STOPzilla Reimage erwerben.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von STOPzilla finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage

Über den Autor

Ugnius Kiguolis
Ugnius Kiguolis

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Quelle: https://www.2-spyware.com/remove-knctr-virus.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen