Was ist lsm.exe? Sollte man es entfernen?

lsm.exe

lsm.exe ist eine ausführbare Datei, welche zum Dienst Lokaler Sitzungs-Manager gehört. Sie kann in Microsoft Windows Vista und Windows 7 OS gefunden werden und liegt typischerweise im Ordner C:\Windows\System32. Wenn lsm.exe auf einem anderen Betriebssystem bemerkt wurde, sollte keine Zeit verschwendet werden und den Computer mit einer reputablen Anti-Spyware scannen. Dies wird helfen die Datei zu überprüfen und falls sie wirklich schädlich ist, sie mit allen zugehörigen Komponenten entfernen. In den meisten Fällen jedoch ist lsm.exe als legitime Windows-Komponente und als Windows-Kerndatei angesehen, die für die Anmeldesitzungen am Computer und ähnliche Aktivitäten verantwortlich ist. Aus diesem Grunde ist es nicht empfohlen die Datei zu terminieren.

GEFAHR!

Jede Malware kann willkürlich benannt werden, so kann auch lsm.exe dazu verwendet werden, um die Infizierung des Computers zu verbergen. Wenn sich die Datei nicht im Ordner C:\Windows\System32 befindet, kann sie in schädlichen Aktivitäten involviert sein. In diesem Fall ist es ratsam lsm.exe mit RegCure Pro zu überprüfen.

Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
Programm zur Problem-Diagnose garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Programm zur Problem-Diagnose garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel Supported versions mit OS X kompatibel Supported versions
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie mit Reimage den Virenschaden nicht beheben konnten, kontaktieren Sie uns über Fragt uns und stellen Sie Ihre Frage. Geben Sie dabei alle Einzelheiten an.
Reimage ist ein empfehlenswertes Tool, das Ihr System nach potentiellen Bedrohungen und schädlicher Software durchsucht. Die Testversion dieses Produkts findet bedrohliche Anwendungen in Ihrem System.
Quelle: https://www.2-spyware.com/file-lsm-exe.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen


Dateien
Software
Vergleichen Sie