Was ist PIA_NW.exe? Sollte man es entfernen?

von Olivia Morelli - -
PIA_NW.exe

PIA_NW.exe löst mehr Fragen als Antworten aus

PIA_NW.exe ist eine Programmdatei, die auf die The NWJS Community zurückführt. Jedoch gibt es nicht ausreichend Informationen darüber, was für eine Firma damit zusammenhängt.

Nutzern zufolge trifft man die Datei an, wenn man die Anwendung Popcorn Time installiert hat. Popcorn Time ist eine Anwendung, die ihren Nutzern in Hülle und Fülle Filme anbietet. Zu ihrer Zeit hatte sie einen sehr guten Ruf.

Ende 2016 verlief für die Anwendung und die Firma jedoch kritisch. Ransomware-Entwickler missbrauchten Popcorn Time für ihre bösen Absichten und ließen eine virenverseuchte Version los, die ein extrem hinterhältiges Feature besaß: Die Entwickler gaben den Entschlüsselungsschlüssel nur heraus, wenn das Opfer zwei Freunde mit der Ransomware infiziert. Die Firma veröffentlichte eine Stellungnahme, wo sie jeden Bezug zu der Infizierung dementierte.

Alternativ kann die Datei auch mit der legitimen Anwendung Private Internet Access verbunden sein. Einerseits tendieren einige Sicherheitsanbieter dazu Nwjs als verdächtige Datei zu melden, andererseits sieht der Dienst VirusTotal PIA_NW.exe nicht als potenziell schädlich.

Obwohl die Datei nicht bösartig ist, sollte ihre Verbreitungsmethode und der Mangel an Informationen über die The NWJS Community Nutzer zur Vorsicht veranlassen. Die Datei ist nicht wichtig für das Windows-System, weshalb PIA_NW.exe beruhigt entfernt werden kann.

PIA_NW.exe beseitigen

Die Datei ist im Task-Manager sichtbar. Wenn Sie Private Internet Access installiert haben, wird der Prozess bei jedem Systemstart neugestartet. Andernfalls sollten Sie versuchen herauszufinden mit welchem Programm oder Dienst die Datei zusammenhängt. Klicken Sie hierfür im Task-Manager mit der rechten Maustaste auf den Prozess PIA_NW.exe und wählen Sie „Dateipfad öffnen“.

Wenn Ihnen das Programm oder der Dienst unbekannt ist, scannen Sie das System mit einem Schadsoftware-Entferner. Falls die CPU sehr von der Datei beansprucht wird, prüfen Sie die Browsererweiterungen und die Systemprogramme. Hinter der Datei könnte nämlich auch ein Krypto-Miner stecken. In diesem Fall kann ein Antivirenprogramm oder ein Schadsoftware-Entferner wie Reimage oder Plumbytes Anti-MalwareMalwarebytes Malwarebytes beim Löschen der Datei helfen.

Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
Programm zur Problem-Diagnose garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Programm zur Problem-Diagnose garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel Supported versions mit OS X kompatibel Supported versions
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie mit Reimage den Virenschaden nicht beheben konnten, kontaktieren Sie uns über Fragt uns und stellen Sie Ihre Frage. Geben Sie dabei alle Einzelheiten an.
Reimage ist ein empfehlenswertes Tool, das Ihr System nach potentiellen Bedrohungen und schädlicher Software durchsucht. Die Testversion dieses Produkts findet bedrohliche Anwendungen in Ihrem System.

Über den Autor

Olivia Morelli
Olivia Morelli - Schadsoftwareanalystin

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Olivia Morelli kontaktieren
Über die Firma Esolutions


Dateien
Software
Vergleichen Sie