Schweregradskala:  
  (12/100)

Entferne Mp3hub.com (Entfernungsanweisungen) - Kostenlose Anleitung

von Ugnius Kiguolis - - | Virustyp: Adware

Mp3hub.com ist eine Webseite, die das Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Inhalten von YouTube, Facebook und anderen Quellen ermöglicht

Mp3hub.com

Mp3hub.com ist eine Webseite, die einen kostenlosen Dienst zum Herunterladen von Videos von populären Quellen wie YouTube, Facebook, Soundcloud, Dailymotion und anderen anbietet. Die Webseite bietet zudem auch die Browsererweiterung MP3hub an, die mit Google Chrome, Mozilla Firefox und Opera kompatibel ist.

Darüber hinaus verfügt die Webseite über eine Push-Benachrichtigungsfunktion. Die Entwickler behaupten zwar, dass die von ihnen verwendeten Werbenetzwerke zuverlässig sind, aber dennoch sind die Anzeigen von Mp3hub.com mit Phishing-Links und betrügerischen Seiten gefüllt, die den Benutzer dazu bringen könnten, unerwünschte Software/Schadsoftware zu installieren, seine persönlichen Daten preiszugeben oder durch die unbeabsichtigte Registrierung für ein Abonnement Geld zu bezahlen.

Name Mp3hub.com
Typ Dateikonverterdienst, Push-Benachrichtigungsvirus
Browsererweiterung Mp3hub wird für die Browser Google Chrome, Mozilla Firefox und Opera angeboten
Gefahren Sobald man Seiten-Benachrichtigungen zugelassen hat, wird man einer Vielzahl von Phishing- und Betrugsseiten ausgesetzt – falls aufgerufen, können sie den Nutzer dazu bringen sich für nutzlose (kostenpflichtige) Dienste anzumelden, weitere potenziell unerwünschte Programme/Schadsoftware herunterzuladen oder vertrauliche Daten an unbekannte Parteien preiszugeben
Entfernung Die Browsererweiterung kann manuell entfernt werden, falls man jedoch Programme von den Mp3hub-Anzeigen installiert hat, sollte der Computer mit einer Anti-Malware überprüft werden
Wiederherstellung Für das beste Resultat sollten alle installierten Browser zurückgesetzt werden

Wie jede andere Dateikonvertierungsseite ermöglicht auch Mp3hub.com es seinen Nutzern, direkt über seine Suchmaschine nach Videos zu suchen oder einen direkten Link einzugeben. Es ist sehr offensichtlich, warum viele solch einen Dienst nutzen würden, er ist kostenlos, einfach zu navigieren und schnell. Wir möchten jedoch daran erinnern, dass solche Seiten von der Musik- und Filmindustrie aufgrund von Urheberrechtsverletzungen oft missbilligt werden. Um sich selbst zu schützen, erklärt Mp3hub.com, dass die Entwickler des Dienstes nicht für die konvertierten/heruntergeladenen Inhalte der Seite verantwortlich sind und die Haftung beim Nutzer liegt:

We are aiming to remain free, legal and fair, You are solely responsible for the content that you download on mp3hub.com (that is never stored on our servers), we and our hosting provider should not be sued for your activity on this website. We remind you that each copyrighted file that can be downloaded on mp3hub.com can be blacklisted, you can do it by filling a form in our Copyright section.

Mit anderen Worten: Mp3hub ist nicht verantwortlich für Nutzer, die urheberrechtlich geschütztes Material wie Filme oder Songs nutzen und diese über den angebotenen Dienst herunterladen. Die Entwickler behaupten außerdem, dass das gesamte illegale Material von der Seite gelöscht wird, sobald es gemeldet wurde – was bedeutet, dass jeder Content Creator und alle großen Labels das Formular für jedes der illegal hochgeladenen Videos ausfüllen müssen, wenn Mp3hub aktiv werden soll. Mp3hub.com ist daher voll von verschiedenen urheberrechtlich geschützten Songs und Filmen, die von jedem heruntergeladen werden können.

Urheberrechtlich geschütztes Material auf Mp3hub.com

Ein weiterer Grund, Mp3hub.com aus dem Browser zu entfernen, sind unsichere Werbepraktiken. Wie bereits erwähnt, behauptet die Seite, dass sie keine dubiosen Werbenetzwerke nutzt, aber in Wahrheit alle Push-Benachrichtigungen, die von ihr kommen, nichts weiter als Betrug sind. In den meisten Fällen werden die Nutzer auf Seiten gelockt, die kostenlose iPhones, hohe Gewinne und ähnlich Falsches versprechen. Wie zu erwarten, sind diese Seiten mit gefälschten Kommentaren gefüllt, die behaupten, die Preise oder Gewinne seien echt.

Lassen Sie sich also nicht vom Mp3hub.com-Virus täuschen und laden Sie niemals etwas herunter, was die Werbung suggeriert. Wenn Sie dies tun, könnten Sie Ihren Computer mit Trojanern, Rootkits, Datendieben oder sogar Ransomware infizieren. Im harmlosesten Fall laden Sie eine Scareware herunter, die Sie ständig mit dem Kauf ihrer lizenzierten Version nervt, um nicht vorhandene Probleme auf dem Computer zu beheben.

Für eine vollständige Entfernung von Mp3hub.com zusammen mit weiteren PUPs empfehlen wir das Gerät mit einer Sicherheitssoftware zu scannen, die Webbrowser zurückzusetzen (oder die Push-Benachrichtigungen wie unten beschrieben zu deaktivieren, falls sie aktiviert waren) und einen Scan mit Reimage Reimage Cleaner durchzuführen, um mögliche Stabilitäts- und Leistungsprobleme nach der Infektion zu beheben.

Push-Benachrichtigungen von Mp3hub.com

Halten Sie sich von Online-Betrügereien fern und geraten Sie nicht in Schwierigkeiten, indem Sie urheberrechtlich geschützte Inhalte herunterladen

Seiten, die das Herunterladen von Videos oder die Konvertierung in MP3 oder andere Formate ermöglichen, sind äußerst beliebt und ziehen dabei Millionen von Nutzern an. YouTube-Videos und andere Inhalte können gelegentlich ohne Einschränkungen geteilt werden, und genau dafür sind diese Dienste angeblich gedacht. Die Wahrheit ist jedoch, dass man sie einfach nutzt, um Musiktitel und Filme herunterzuladen, die lizenziert und illegal sind. Mit anderen Worten, der Dienst ist Torrents sehr ähnlich. Im Allgemeinen sind Torrents legal, zumindest solange bis kein urheberrechtlich geschütztes Material über das P2P-Netzwerk ausgetauscht wird.

Die Entwickler von Dateikonvertierungsseiten verdienen unterdessen Millionen durch Werbeeinnahmen. Nutzer dieser Dienste riskieren jedoch ihre Sicherheit im Internet, sowie auf dem Computer, da jederzeit bösartige Werbung auf dem Bildschirm auftauchen kann, die zu Schadsoftware-Infektionen, Datenoffenlegung und ähnlichen Problemen führen kann.

Verzichten Sie daher von vornherein auf die Nutzung solcher Dienste. Laden Sie Musik und Videos nur von legitimen Quellen herunter und klicken Sie niemals auf Anzeigen, die auf solch fragwürdigen Webseiten eingebettet sind oder nach Aktivierung der Push-Benachrichtigungen auftauchen. Als Faustregel gilt, dass alle Aussagen, die zu gut klingen, um wahr zu sein, höchstwahrscheinlich auch nicht wahr sind.

Mp3hub.com-Anzeigen und Download-Aufforderungen beseitigen

Der Mp3hub.com-Virus muss ernstgenommen werden, falls man beginnt verschiedene von der Webseite angebotene Programme herunterzuladen, unabhängig davon, ob es nun über die Webseite selbst oder Push-Benachrichtigungen geschieht. Wie bereits erwähnt, wird möglicherweise angeboten Scareware wie OneSafe PC Cleaner oder sogar direkt Schadsoftware zu installieren, die den Computer gefährden oder persönliche Daten stehlen können. Mit anderen Worten: Sie müssen die Mp3hub.com-Werbung, sowie alle installierten PUPs so schnell wie möglich entfernen.

Von Mp3hub.com angebotene unsichere Programme

Wenn Sie nichts auf Ihrem Gerät installiert haben, aber unerwünschte Werbung auf dem Bildschirm sehen, können Sie die Entfernung der Mp3hub.com-Benachrichtigungen über die Einstellungen des Webbrowsers durchführen. So geht's:

Google Chrome:

  • Wählen Sie Menü > Einstellungen
  • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Erweitert
  • Klicken Sie unter Datenschutz und Sicherheit auf Website-Einstellungen > Benachrichtigungen
  • Finden Sie unter Zulassen den Eintrag von Mp3hub.com
  • Klicken Sie auf Weitere Aktionen und wählen Sie dann Blockieren

Mozilla Firefox:

  • Gehen Sie zu Menü > Einstellungen
  • Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz & Sicherheit und suchen Sie den Eintrag Benachrichtigungen
  • Wählen Sie Einstellungen – Sie sollten den Eintrag Mp3hub.com sehen
  • Klicken Sie auf das Drop-Down-Menü und wählen Sie Blockieren
  • Wählen Sie Änderungen speichern

MS Edge:

  • Wählen Sie Einstellungen und mehr > Einstellungen
  • Klicken Sie links im Reiter auf Erweitert
  • Wählen Sie Berechtigungen verwalten
  • Finden Sie den Eintrag Mp3hub.com und schalten Sie die Benachrichtigungen aus

Sie können den Virenschaden mithilfe von Reimage Reimage Cleaner beheben. SpyHunter 5Combo Cleaner und Malwarebytes sind empfehlenswert für das Auffinden potenziell unerwünschter Programme und Viren mitsamt all ihrer Dateien und dazugehörigen Registrierungsschlüssel.

Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Reimage Cleaner garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel Supported versions mit OS X kompatibel Supported versions
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie mit Reimage Reimage Cleaner den Virenschaden nicht beheben konnten, kontaktieren Sie uns über Fragt uns und stellen Sie Ihre Frage. Geben Sie dabei alle Einzelheiten an.
Reimage Reimage Cleaner besitzt einen begrenzten kostenlosen Scanner. Reimage Reimage Cleaner bietet eine gründlichere Überprüfung an, wenn Sie die Vollversion erwerben. Wenn die kostenlose Überprüfung Probleme findet, können Sie sie mit der kostenlosen manuellen Reparatur beheben oder die Vollversion kaufen.
Alternative Software
Unterschiedliche Software hat einen unterschiedlichen Zweck. Wenn das Reparieren von korrupten Dateien mit Reimage nicht erfolgreich war, können Sie SpyHunter 5 ausprobieren.
Alternative Software
Unterschiedliche Software hat einen unterschiedlichen Zweck. Wenn das Reparieren von korrupten Dateien mit Reimage Cleaner nicht erfolgreich war, können Sie Combo Cleaner ausprobieren.

Anleitung für die manuelle Entfernung von Mp3hub.com:

Mp3hub.com von den Betriebssystemen Windows entfernen

Führen Sie folgende Schritte aus, um potenziell unerwünschte Programme in Windows loszuwerden:

  1. Klicken Sie auf Start Control Panel Programs and Features (falls Sie ein Benutzer von Windows XP sind, klicken Sie auf Add/Remove Programs). Klicken Sie auf 'Start -> Control Panel -> Programs and Features' (falls Sie ein Benutzer von 'Windows XP' sind, klicken Sie auf 'Add/Remove Programs').
  2. Falls Sie ein Benutzer von Windows 10 / Windows 8 sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Sobald das Quick Access Menu auftaucht, selektieren Sie Control Panel und Uninstall a Program. Falls Sie ein Benutzer von 'Windows 10 / Windows 8' sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Sobald das 'Quick Access Menu' auftaucht, selektieren Sie 'Control Panel' und 'Uninstall a Program'.
  3. Deinstallieren Sie Mp3hub.com und alle dazugehörigen Programme
    Suchen Sie hier nach Mp3hub.com oder anderen kürzlich installierten verdächtigen Programmen.
  4. Deinstallieren Sie diese und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jeden der verdächtigen Einträge und selektieren Sie 'Uninstall'.

Mp3hub.com vom Betriebssystem Mac OS X entfernen

  1. Wenn Sie OS X verwenden, klicken Sie oben links im Bildschirm auf den Button Go und wählen Sie Applications. Klicken Sie auf 'Go' und selektieren Sie 'Applications'
  2. Warten Sie bis Sie den Ordner Applications sehen und suchen Sie nach Mp3hub.com oder andere suspekte Programme. Führen Sie nun einen Rechtsklick auf jeden dieser Einträge aus und wählen Sie Move to Trash. Klicken Sie auf jeden schädlichen Eintrag und selektieren Sie 'Move to Trash'

Mp3hub.com von Internet Explorer (IE) entfernen

  1. Entfernen Sie gefährliche Add-ons
    Öffnen Sie Internet Explorer, klicken Sie oben rechts im Browser auf das Zahnrad-Icon (IE-Menü) und wählen Sie Manage Add-ons. Klicken Sie auf das Icon für das Menü und selektieren Sie 'Manage add-ons'.
  2. Sie sollten nun das Fenster Manage Add-ons sehen. Suchen Sie hier nach Mp3hub.com und anderen verdächtigen Plug-ins. Deaktivieren Sie diese Einträge, indem Sie auf Disable klicken. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jeden der schädlichen Einträge und selektieren Sie 'Disable'.
  3. Ändern Sie die Startseite, falls diese von dem Virus verändert wurde.
    Klicken Sie oben rechts im Browser auf das Zahnrad-Icon (Menü) und selektieren Sie Internet Options. Bleiben Sie im Tab General.
  4. Löschen Sie hier die schädliche URL und geben Sie die gewünschte Seite ein. Klicken Sie auf Apply, um die Änderungen zu speichern. Löschen Sie die schädliche URL, geben Sie die gewünschte Seite ein und klicken Sie auf 'Apply', um die Änderungen zu speichern.
  5. Setzen Sie Internet Explorer zurück.
    Klicken Sie wieder auf das Zahnrad-Icon (Menü) und selektieren Sie Internet options. Gehen Sie zum Tab Advanced.
  6. Selektieren Sie hier Reset.
  7. Wählen Sie im neuen Fenster Delete personal settings aus und selektieren Sie Reset ein weiteres Mal, um die Entfernung von Mp3hub.com abzuschließen. Gehen Sie zum Tab 'Advanced' und klicken Sie auf den Button 'Reset'. Selektieren Sie nun 'Delete personal settings' und klicken Sie wieder auf den Button 'Reset'.

Mp3hub.com von Microsoft Edge entfernen

Einstellungen von Microsoft Edge zurücksetzen (Methode 1):

  1. Starten Sie Microsoft Edge und klicken Sie auf More (oben rechts die drei Punkte).
  2. Klicken Sie für weitere Optionen auf Settings.
  3. Sobald das Fenster für Settings auftaucht, klicken Sie im Abschnitt Clear browsing data auf den Button Choose what to clear. Gehen Sie zu den Einstellungen und klicken Sie auf 'Choose what to clear'
  4. Wählen Sie hier alles aus, was Sie löschen möchten und bestätigen Sie es mit einem Klick auf Clear. Klicken Sie auf 'Clear'
  5. Führen Sie nun einen Rechtsklick auf den Start-Button (das Windows-Logo) aus. Wählen Sie hier den Task Manager. Öffnen Sie das Startmenü und selektieren Sie den 'Task Manager'
  6. Suchen Sie im Reiter Processes nach Microsoft Edge.
  7. Führen Sie darauf einen Rechtsklick aus und wählen Sie Go to details. Wenn Sie Go to details nicht sehen, klicken Sie auf More details und wiederholen Sie die vorherigen Schritte. Führen Sie einen Rechtsklick auf 'Microsoft Edge' aus und selektieren Sie 'Go to details' Klicken Sie auf  wenn Ihnen 'Go to details' nicht angezeigt wird
  8. Suchen Sie im Reiter Details jeden Eintrag mit Microsoft Edge. Führen Sie auf jeden Eintrag einen Rechtsklick aus und wählen Sie End Task, um die Tasks zu beenden. Suchen Sie Einträge mit Microsoft Edge und selektieren Sie 'End Task'

Microsoft Edge zurücksetzen (Methode 2):

Wenn Methode 1 nicht funktioniert hat, müssen Sie Edge mit einer fortschrittlicheren Methode zurücksetzen.

  1. Achtung: Bevor Sie diese Anweisungen befolgen müssen Sie Ihre Daten sichern.
  2. Finden Sie auf dem Computer folgenden Ordner: C:\Users\%username%\AppData\Local\Packages\Microsoft.MicrosoftEdge_8wekyb3d8bbwe.
  3. Selektieren Sie jeden darin gespeicherten Eintrag und führen Sie auf der Auswahl einen Rechtsklick aus. Wählen Sie dann Delete. Navigieren Sie zum Ordner von Microsoft Edge, führen Sie auf jeden darin enthaltenen Eintrag einen Rechtsklick aus und klicken Sie dann auf 'Delete'
  4. Klicken Sie auf den Start-Button (das Windows-Logo) und geben Sie window power ein.
  5. Führen Sie einen Rechtsklick auf die Windows PowerShell aus und klicken Sie auf Run as administrator. Suchen Sie die Windows PowerShell, führen Sie einen Rechtsklick darauf aus und selektieren Sie 'Run as administrator'
  6. Als Administrator: Fügen Sie im Fenster von der Windows PowerShell nach PS C:\WINDOWS\system32> folgende Befehlszeile ein und bestätigen danach mit der Eingabetaste:
    Get-AppXPackage -AllUsers -Name Microsoft.MicrosoftEdge | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml -Verbose}
    Kopieren Sie die benötigte Befehlszeile, fügen Sie sie ein und bestätigen Sie mit 'Enter'

Nachdem Sie diese Schritte durchgeführt haben, sollte Mp3hub.com von Microsoft Edge entfernt worden sein.

Mp3hub.com von Mozilla Firefox (FF) entfernen

Setzen Sie Mozilla Firefox zurück, um den Mp3hub.com-Virus vollständig zu entfernen:

  1. Entfernen Sie gefährliche Erweiterungen
    Öffnen Sie Mozilla Firefox, klicken Sie auf das Icon für das Menü (oben rechts) und selektieren Sie Add-ons Extensions. Klicken Sie auf das Icon für das Menü und selektieren Sie 'Add-ons'.
  2. Selektieren Sie hier Mp3hub.com und weitere bedenkliche Plug-ins. Klicken Sie auf Remove, um diese Einträge zu löschen. Selektieren Sie 'Extensions' und suchen Sie nach schädlichen Einträgen. Klicken Sie auf 'Remove', um jeden dieser Einträge zu löschen.
  3. Setzen Sie Mozilla Firefox zurück.
    Klicken Sie oben links auf das Firefox-Menü und klicken Sie auf das Fragezeichen. Wählen Sie hier Troubleshooting Information. Klicken Sie auf das Icon für das Menü und danach auf '?'. Selektieren Sie 'Troubleshooting Information'.
  4. Sie können nun die Nachricht Reset Firefox to its default state mit dem Button Reset Firefox sehen. Klicken Sie mehrmals auf den Button und schließen Sie die Entfernung von Mp3hub.com ab. Klicken Sie einige Male auf den Button 'Reset Firefox'.

Mp3hub.com von Google Chrome entfernen

  1. Löschen Sie schädliche Plug-ins
    Öffnen Sie Google Chrome, klicken Sie auf das Icon für das Menü (oben rechts) und selektieren Sie Tools Extensions. Klicken Sie auf das Icon für das Menü. Selektieren Sie 'Tools' und 'Extensions'.
  2. Selektieren Sie hier Mp3hub.com und weitere schädliche Plug-ins und klicken Sie auf den Abfalleimer, um diese Einträge zu löschen. Suchen Sie nach schädlichen Einträgen und löschen Sie diese, indem Sie auf den Abfalleimer klicken.
  3. Klicken Sie nun wieder auf das Menü-Icon und wählen Sie Settings Manage Search engines im Abschnitt Search. Selektieren Sie 'Manage search engines...' in 'Settings'.
  4. Entfernen Sie im Fenster Search Engines... schädliche Suchseiten. Sie sollten dort nur Google oder Ihre gewünschte Seite hinterlegt haben. Klicken Sie auf 'X', um die schädlichen URLs zu entfernen.
  5. Setzen Sie Google Chrome zurück.
    Klicken Sie oben rechts in Google Chrome auf das Icon für das Menü und selektieren Sie Settings.
  6. Scrollen Sie bis zum Ende der Seite herunter und klicken Sie auf Reset browser settings. Wenn Sie sich in 'Settings' befinden, scrollen Sie zum Button 'Reset browser settings' herunter und klicken Sie auf diesen.
  7. Klicken Sie auf Reset, um diese Aktion zu bestätigen und schließen Sie die Entfernung von Mp3hub.com ab. Klicken Sie auf den Button 'Reset', um die Entfernung abzuschließen.

Mp3hub.com von Safari entfernen

  1. Entfernen Sie gefährliche Erweiterungen
    Öffnen Sie den Webbrowser Safari und klicken Sie oben links im Bildschirm im Menü auf Safari. Wählen Sie anschließend die Preferences. Klicken Sie auf 'Safari' und selektieren Sie die 'Preferences'
  2. Wählen Sie hier Extensions und suchen Sie nach Mp3hub.com oder anderen suspekten Einträgen. Klicken Sie auf den Button Uninstall, um jeden dieser Einträge zu beseitigen. Gehen Sie zu den 'Extensions' und deinstallieren Sie die schädlichen Add-ons
  3. Setzen Sie Safari zurück.
    Öffnen Sie den Browser Safari und klicken Sie oben links im Bildschirm im Menü auf Safari. Wählen Sie hier Reset Safari.... Klicken Sie auf 'Safari' und selektieren Sie die 'Reset Safari...'
  4. Sie werden nun ein Fenster mit einer Liste an Optionen für das Zurücksetzen des Browsers sehen. All diese Optionen sind üblicherweise ausgewählt, aber Sie können trotzdem bestimmen, was alles zurückgesetzt werden soll. Klicken Sie auf den Button Reset, um die Entfernung von Mp3hub.com abzuschließen. Wählen Sie alle Optionen aus und klicken Sie auf den Button 'Reset'

Über den Autor

Ugnius Kiguolis
Ugnius Kiguolis - Experte in der Schadsoftwareentfernung

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Ugnius Kiguolis kontaktieren
Über die Firma Esolutions

Quelle: https://www.2-spyware.com/remove-mp3hub-com.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen


Eure Meinung über Mp3hub.com