MyPC Backup. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

von Jake Doevan - - | Virustyp: Schädliche Software
12

MyPC Backup ist ein irreführendes Programm, das unerwünschte Benachrichtigungen auf dem Desktop verursacht. Diese Warnungen sind so eingestellt um nach jedem Neustart den Nutzer darüber zu informieren, dass noch kein Backup vom Computer ausgeführt wurde. Natürlich wird dann von der Malware angeboten, dies unverzüglich auszuführen. Unabhängig davon, ob MyPC Backup vertrauenswürdig erscheint, sollten die Benachrichtigungen mit Vorsicht genossen werden. Andernfalls wird man dazu verleitet unnütze Programme zu erwerben oder zusätzliche Viren auf dem Computer herunterzuladen. Ferner haben einige Experten gewarnt, dass das Programm dazu imstande ist persönliche Informationen, wie Bankdaten, Anmeldedaten und Ähnlichem, zu entwenden. Sind also MyPC Backup Anzeigen auf dem Computer sichtbar, sollte dieser mit einer aktuellen Anti-Spyware gescannt werden und sicherstellen, dass der Computer frei von solchen Programmen ist.

Wie kann MyPC Backup den Computer infiltrieren?

MyPC Backup verbreitet sich genau wie jedes andere schädliche Programm. Es kann auf dem Computer auftauchen, nachdem eine infizierte Webseite besucht oder eine gefälschte E-Mail geöffnet wurde. Um solche Gefahren zu vermeiden, sollten infizierte Webseiten gemieden werden und ein reputables Anti-Viren Programm auf dem Computer vorhanden sein. Falls das Programm die Infiltrierung des Computers bewerkstelligt, fügt es Einträge in die Registrierungsdatenbank ein und hinterlegt ein Icon auf dem Desktop. Daraus resultierend sind Warnungen wie folgt:

Reminder: Your computer is not backed up, backup your files online today

Solche Nachrichten sollten ignoriert werden, da sie nur eines anstreben – Nutzer dazu zu bringen unnütze Programme zu erwerben und Malware zu installieren. Um den Computer zu reparieren, können folgende Anweisungen verwendet werden:

Wie entferne ich MyPC Backup?

Ist die Entfernung von den MyPC Backup Anzeigen erwünscht, sollte keine Zeit verschwenden und den Computer mit einer aktuellen Anti-Spyware scannen, da das Programm nicht manuell entfernt werden kann. In diesem Fall sollte man sich auf Reimage oder Plumbytes Anti-MalwareWebroot SecureAnywhere AntiVirus verlassen.

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um MyPC Backup zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von MyPC Backup ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Hinweis: Manuelle Unterstützung erforderlich bedeutet, dass einer oder alle der Removal-Tools nicht in der Lage waren, die Parasiten ohne zusätzlichen manuellen Eingriff zu entfernen, lesen Sie bitte die Anleitung zur manuellen Beseitigung unten

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
MyPC Backup-Screenshot
MyPC Backup-Screenshot

MyPC Backup manuelle Entfernung:

Beenden von Prozessen:
mypcbackup.exe

Über den Autor

Jake Doevan - Das Leben ist zu kurz, um die Zeit mit Viren zu verschwenden.

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Mehr Informationen über den Autor

Quelle: http://www.2-spyware.com/remove-mypc-backup.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen


  • Karl-Heinz Linke

    ich habe wegen eines Virenverdachts auf meinem PC ein Download bei mypc Backup getätigt aber noch nicht die “ Hilfe“ eingesetzt.. Seit ca. 4 Wochen erhalte ich regelmäßig e-mails um endlich mal zu Potte zu kommen. Leider ist mein englisch sehr dürftig um durchzublicken. Bin ich nun dazu verdonnert dieses Programm einzusetzen oder versucht man nur mich zu ermutigen? Ist dieses Programm gebührenpflichtig? Ausser dem Downloadsymbol finde ich keine weiteren Hinweise auf ein bestehen eines Vertrages. Mit freundlichem Gruß, Karl- Heinz Linke
    Mein System ist Windows Vista.

  • seidenfad

    Bitte nehmen Sie mich aus dem Programm raus und machen Sie alles rückgängig, das Ganze war ein Versehen meinerseits, damit ich wieder wie vorher – 12.03.2014, arbeiten kann. Ich benötige keine neue Software und anderes.
    Danke schon mal und Entschuldigung für mein Versehen! s.a. mein Mail an Sie vom 15.03.14

    Christiane Seidenfad

    PS: Bin erst vor Tagen aus dem Krhs gekommen und etwas Durcheinander…

  • Maria

    Seit ca. einem halben Jahr hatte ich ASK auf meinem PC. Da ich gehört hatte, daß ASK schwer zu löschen ist
    habe ich es dennoch versucht und es ist mir gelungen. Im Zuge dieser ASK-Löschung kam mir plötzlich
    MyPCBackup auf den Rechner. Da ich mich nicht besonders auskenne auf dem Gebiet der möglichen
    Schadsoftwares habe ich mein System mal scannen lassen. Und tatsächlich fand diese Software 177
    Schadstellen. Von da ab lief aber gar nichts mehr. Ich konnte nicht mal E-mails verschicken. Dann begann
    ich Verdacht zu schöpfen. Und dann warnte mich heute morgen mein Norton-Security (danke Norton ! eine
    Software die ich schon in den 80iger Jahren hatte, super), vor einer Bedrohung. Ich löschte ASK und auch
    diese Schadsoftware und alles lief wieder wunderbar wie vorher. Jetzt hoffe ich nicht, daß sie auch noch
    an mein Konto über eine andere e-commerce-Firma kommen. An allen Ecken lauern die Kriminellen auf diesem
    Planeten !

  • Sander

    Hallo,mein Pc ist gesichert.Immer wieder wurde von Ihnen was eingeblendet und bin schließlich darauf geraten allerdings nur zu 205 werde es nicht weiter nutzen und möchte keine weitere Werbung .Bitte nehmen Sie mich aus den Programm raus und machen alles Rückgänig.Benötige keine neue Software.
    Danke,und Entschuldigung noch mals.1s.a.meine Mail an sie vom 31.03.14

  • alexandra rothenheber

    hallo meinpc ist gesichert, immer wieder Einblendungen voneuch obwohlichdie testverion icht verlängern will oder upgrden ich kann michnirgends bei uech abmelden oder euch aus meiner systemsteuerungen oder Programmen entfernen, bitte lasst michin ruhe und löschtm ich aus eurem programm