Schweregradskala:  
  (9/100)

SlimCleaner Plus. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

von Olivia Morelli - - | Virustyp: Systemtools

SlimCleaner Plus – ein Optimierer, der wahrscheinlich nicht ganz so nützlich ist, wie es scheint

Abbildung SlimCleaner Plus

SlimCleaner Plus ist ein legitimer Systemoptimierer, der regulären Computernutzern angeblich helfen soll, ihre Systeme zu bereinigen. Allerdings verwenden die Programmentwickler listige Methoden, um leichtgläubige Menschen zu täuschen und sicherzustellen, dass sie weiterhin für ihre nicht so effizienten Dienste bezahlen. 

Dies ist auch der Grund, warum SlimCleaner Plus als potenziell unerwünschtes Programm klassifiziert wird. Viele könnten es mit einem Virus verwechseln. In Wirklichkeit sind Tools zur Systemoptimierung aber nicht bösartig. Sie können jedoch die Computerleistung in Bezug auf Verlangsamungen, lange Wartezeiten beim Laden von Software usw. erheblich verschlechtern.

Zuerst werden die Benutzer getäuscht, SlimCleaner Plus mit einem regulären Programm herunterzuladen oder wegen der attraktiven, aber verzerrten Beschreibung auf der offiziellen Seite – hxxps://slimware.com/. Kurz nach der Installation haben die Nutzer die Möglichkeit, die kostenlose Testversion auszuprobieren.

Trotz der Tatsache, dass SlimCleaner Plus einen fairen Eindruck macht, programmierten die Entwickler die Software so, dass sie verdrehte Berichte liefert. Mit anderen Worten, SlimCleaner Plus täuscht vor, dass der Computer mit einer enormen Menge an hochriskanten Computerbedrohungen infiziert ist. Es gibt außerdem eine kostenlose Version namens SlimCleaner. Der Zweck ist hier ebenfalls derselbe – Unerfahrene Computernutzer um ihr Geld zu erleichtern.

Das Ergebnis solcher irreführenden Berichte ist, dass Menschen dazu verleitet werden, die Vollversion von SlimCleaner Plus zu kaufen, um die nicht vorhandenen Probleme zu beheben. Auch wenn der Computer tatsächlich mit mehreren anderen potenziell unerwünschten Programmen wie Adware infiziert sein könnte, garantieren wir, dass die Resultate von SlimCleaner den Zustand des Systems nicht korrekt wiedergeben. 

Wir empfehlen daher ein zuverlässigeres und seriöseres Antivirenprogramm zum Schutz des Computers zu erwerben. Sie können für die Entfernung von SlimCleaner Plus die Anleitung unten verwenden, denn die Deinstallation ist Berichten zufolge mehr als kompliziert. 

Bereiten Sie sich außerdem auf zahlreiche lästige Benachrichtigungen und Anzeigen vor, wenn Sie SlimCleaner Plus weiterhin auf dem System behalten. Sie alle werden lediglich versuchen zum Kauf der Vollversion zu verleiten und nicht verschwinden, bis Sie dies tun.

Wir raten aus diesem Grund davon ab, Geld für nutzlose Systemoptimierer auszugeben, die zudem noch unfaire Methoden einsetzen, um Gewinne zu erzielen. Nachdem Sie SlimCleaner Plus entfernt haben, können Sie das System mit einer professionellen Sicherheitssoftware wie Reimage überprüfen und die tatsächlichen Virenaktivitäten auf dem Computer feststellen. Wir versprechen, dass die Ergebnisse komplett anders ausfallen werden. 

Unzuverlässige Systemoptimierer können auch heimlich in das System eindringen

Obwohl Interessierte die Software freiwillig von der offiziellen Webseite aus installieren können, nutzen die Entwickler auch mehrere andere listige, aber dennoch legale Wege, um ihr Produkt zu vertreiben. Typischerweise bündeln sie das potenziell unerwünschte Programm mit anderen kostenlosen Anwendungen und bieten es als eine Anwendung an.

Wählt man dann die schnellen oder empfohlenen Einstellungen, lässt sich die versteckte zusätzliche Software nicht erkennen. Hierdurch wird der Systemoptimierer auf dem Computer installiert, ohne direkt um Erlaubnis zu bitten. Dies kann jedoch vermieden werden, indem man die benutzerdefinierten/erweiterten Optionen wählt und alle vorab selektierten Felder deaktiviert.

Darüber hinaus kann man über Werbeanzeigen dazu verleitet werden, die unzuverlässige Software herunterzuladen. Normalerweise werden die Anzeigen beim Surfen auf verdächtigen Seiten eingeblendet. Wir empfehlen sich von diesen Werbeanzeigen fernzuhalten, da sie nicht nur das PUP installieren können, sondern auch andere gefährliche Computerbedrohungen. 

Erfahren Sie, wie Sie SlimCleaner Plus deinstallieren können

Laut dem Team von eSolutions gibt es zahlreiche Berichte, wo Nutzer sich darüber beschweren, dass sie SlimCleaner Plus nicht deinstallieren können. Beachten Sie, dass die Entfernung kompliziert ist und eine Gefahr für den Computer darstellen kann.

Die Entfernung von SlimCleaner Plus sollte mit äußerster Vorsicht durchgeführt werden, da Sie sonst versehentlich Ihr System beschädigen könnten. Wir empfehlen daher die Anleitung zu verwenden, die am Ende dieses Artikels aufgeführt ist. Lesen Sie jeden Schritt aufmerksam durch und überspringen Sie nichts.

Wenn Sie Bedenken über die Entfernung von SlimCleaner Plus haben und erst sicherstellen möchten, dass es wirklich unzuverlässig ist, installieren Sie eines der unten aufgeführten Antivirenprogramme und führen Sie eine vollständige Überprüfung durch. Vergleichen Sie anschließend die Berichte und überzeugen Sie sich von selbst, dass das potenziell unerwünschte Programm mehr als unzuverlässig ist.

Sie können mit diesen Programmen den Virenschaden automatisch beheben: Reimage, Malwarebytes MalwarebytesCombo Cleaner, Plumbytes Anti-MalwareMalwarebytes Malwarebytes. Wir empfehlen diese Anwendungen, weil sie potenziell unerwünschte Programme und Viren mit all ihren dazugehörigen Dateien und Einträgen in der Windows-Registry erkennen können.

Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel Supported versions mit OS X kompatibel Supported versions
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie mit Reimage den Virenschaden nicht beheben konnten, kontaktieren Sie uns über Fragt uns und stellen Sie Ihre Frage. Geben Sie dabei alle Einzelheiten an.
Reimage wird empfohlen, um den Virenschaden zu beheben. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Anleitung für die manuelle Entfernung von SlimCleaner Plus:

SlimCleaner Plus von den Betriebssystemen Windows entfernen

Windows-Nutzer können SlimCleaner Plus mithilfe der folgenden Anweisungen deinstallieren:

  1. Klicken Sie auf Start Control Panel Programs and Features (falls Sie ein Benutzer von Windows XP sind, klicken Sie auf Add/Remove Programs). Klicken Sie auf 'Start -> Control Panel -> Programs and Features' (falls Sie ein Benutzer von 'Windows XP' sind, klicken Sie auf 'Add/Remove Programs').
  2. Falls Sie ein Benutzer von Windows 10 / Windows 8 sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Sobald das Quick Access Menu auftaucht, selektieren Sie Control Panel und Uninstall a Program. Falls Sie ein Benutzer von 'Windows 10 / Windows 8' sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Sobald das 'Quick Access Menu' auftaucht, selektieren Sie 'Control Panel' und 'Uninstall a Program'.
  3. Deinstallieren Sie SlimCleaner Plus und alle dazugehörigen Programme
    Suchen Sie hier nach SlimCleaner Plus oder anderen kürzlich installierten verdächtigen Programmen.
  4. Deinstallieren Sie diese und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jeden der verdächtigen Einträge und selektieren Sie 'Uninstall'.

Über den Autor

Olivia Morelli
Olivia Morelli - Schadsoftwareanalystin

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Olivia Morelli kontaktieren
Über die Firma Esolutions

Quelle: https://www.2-spyware.com/remove-slimcleaner-plus.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen