Schweregradskala:  
  (7/100)

VC_RED. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

von Alice Woods - - | Virustyp: Systemtools

VC_RED ist Teil des Microsoft Visual C++ Redistributable-Pakets

VC_RED file image

VC_RED ist eine legitime temporäre Datei, die nach der Installation von Visual C++ Redistributable auf dem Computer verbleibt. Sie kann auch mit VCRedist_x64.exe, VCRedist_x86.exe und VCRedist_ia64.exe einher gehen. Normalerweise wird Visual C++ für die Programmausführung benötigt, welche diese integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) benötigen. 

Das im Wurzelverzeichnis, wie bspw. C:\VC_RED, installierte VC_RED.cab ist völlig sicher. Wenn es sich aber in zufälligen Ordnern auf dem Computer befindet, ist eine vollständige Systemprüfung mit einer professionellen Antivirensoftware ratsam. Wir empfehlen hierfür Reimage zu verwenden, da es hohe Schadsoftware-Erkennungsraten aufweist und einfach zu bedienen ist.

Beachten Sie, dass der Ordner mit VC_RED die folgenden Dateien enthalten kann, welche ebenfalls sicher sind:

  • VC_RED.MSI;
  • VC_RED.cab;
  • eula.1040.txt;
  • eula.1041.txt;
  • eula.1042.txt;
  • eula.2052.txt;
  • eula.3082.txt;
  • eula.1028.txt;
  • eula.1031.txt;
  • eula.1033.txt;
  • eula.1036.txt;
  • vcredist.bmp;
  • globdata.ini;
  • install.exe;
  • install.ini;
  • install.res.1028.dll; 
  • install.res.1042.dll;
  • install.res.2052.dll;
  • install.res.3082.dll;
  • install.res.1031.dll;
  • install.res.1033.dll;
  • install.res.1036.dll;
  • install.res.1040.dll;
  • install.res.1041.dll.

Wenn die temporäre Datei beschädigt ist, können beim Start oder wenn man versucht, bestimmte Anwendungen zu starten oder Computerfunktionen wie Drucken zu nutzen, mehrere Fehler auftreten. Es gilt außerdem zu beachten, dass es möglich ist, dass das Programm mit Schadsoftware infiziert ist und die Leistung des Computers beeinträchtigt. In diesem Fall sollte man den VC_RED-Virus sofort entfernen.

Im Zusammenhang mit dem Programm VC_RED kommt es am häufigsten zu Fehlern wie Vc_red.cab Fehler, Vc_red.cab nicht gefunden, Runtime Error: vc_red.cab. Normalerweise erscheinen solche Meldungen während der Installation von Software, die diese Datei nutzen, wie bspw. MSDN Disc 5000. 

Bei oben genannten Problemen sollte man zunächst feststellen, ob die Datei mit Schadsoftware infiziert ist oder ob sie lediglich auf dem Computer fehlt. Scannen Sie hierfür den Computer mit einer seriösen Antivirensoftware und führen Sie ggf. eine VC_RED-Virenentfernung durch.

Wenn Sie die Dateien versehentlich gelöscht haben oder eine andere Software sie entfernt hat, können Sie VC_RED von der offiziellen Microsoft-Webseite herunterladen. Beachten Sie bitte, dass es Programme geben kann, die versuchen zur Installation einer gefälschten Version dieses Produkts zu verleiten. Halten Sie sich daher von dubiosen Seiten, die „legitime“ Software anbieten, fern. 

Temporäre Dateien werden während der Installation von Visual C++ Redistributable generiert

Laut den Experten von BedyNet.ru können die Dateien nach der Installation des Microsoft Visual C++ Redistributable-Pakets auf dem Computer erscheinen, welches die Komponenten der Visual C++-Bibliotheken enthält und zum Ausführen von Anwendungen erforderlich sind. Wenn Sie kürzlich das oben erwähnte Setup durchgeführt haben, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, da VC_RED in diesem Falle sicher ist.

Auf den VC_RED-Virus kann man stoßen, wenn man dazu neigt, die Schritte bei der Installation von Software rücksichtslos zu durchlaufen. Hacker können nämlich bösartige Programme als legitime Dateien tarnen und mit kostenlosen Anwendungen bündeln und geben hierüber offensichtlich keine Informationen preis.

Es wird daher empfohlen, jeden Schritt des Installationsvorgangs sorgfältig zu überprüfen und die benutzerdefinierten/erweiterte Einstellungen zu wählen. Stellen Sie immer sicher, dass Sie alle vorselektierten Felder deaktivieren, damit keine der zusätzlichen Downloads mit Ihrer Berechtigung in das System gelangen.

VC_RED vom Computer löschen

Auch wenn diese und die weiteren Dateien harmlos sind, kann man sie ohne Probleme löschen. Wir raten jedoch davon ab, da eine unsachgemäße Entfernung von VC_RED zu Computerschäden führen kann. Sie können das Programm also auf dem System belassen oder eine professionelle Sicherheitssoftware installieren.

Wenn Sie separate Dateien in verschiedenen Verzeichnissen ohne zugehörigen Ordnernamen bemerkt haben, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass sich Schadsoftware auf dem System eingeschleust haben könnte. In diesem Fall ist es wichtig, den VC_RED-Virus vom Computer zu löschen. Die Entfernung sollte jedoch automatisch von einem Antivirenprogramm durchgeführt werden.

In beiden Fällen ist es somit möglich VC_RED mit einer leistungsfähigen Anti-Malware zu entfernen. Laden Sie eines der aufgeführten Sicherheitsprogramme herunter und führen Sie eine vollständige Systemprüfung durch, um sicherzustellen, dass der Computer sicher ist. 

Sie können VC_RED mithilfe folgender Programme automatisch entfernen: Reimage, Malwarebytes Malwarebytes. Wir empfehlen diese Anwendungen, da sie problemlos potenziell unerwünschte Programme und Viren mit all den dazugehörigen Registrierungseinträgen entfernen können.

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um VC_RED zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von VC_RED ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.
Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Alternative Software
Malwarebytes
Alternative Software
Malwarebytes

Anleitung für die manuelle Entfernung von VC_RED:

VC_RED von den Betriebssystemen Windows entfernen

Folgen Sie den Anweisungen, um VC_RED in Windows zu löschen.

  1. Klicken Sie auf Start Control Panel Programs and Features (falls Sie ein Benutzer von Windows XP sind, klicken Sie auf Add/Remove Programs). Klicken Sie auf 'Start -> Control Panel -> Programs and Features' (falls Sie ein Benutzer von 'Windows XP' sind, klicken Sie auf 'Add/Remove Programs').
  2. Falls Sie ein Benutzer von Windows 10 / Windows 8 sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Sobald das Quick Access Menu auftaucht, selektieren Sie Control Panel und Uninstall a Program. Falls Sie ein Benutzer von 'Windows 10 / Windows 8' sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Sobald das 'Quick Access Menu' auftaucht, selektieren Sie 'Control Panel' und 'Uninstall a Program'.
  3. Deinstallieren Sie VC_RED und alle dazugehörigen Programme
    Suchen Sie hier nach VC_RED oder anderen kürzlich installierten verdächtigen Programmen.
  4. Deinstallieren Sie diese und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jeden der verdächtigen Einträge und selektieren Sie 'Uninstall'.

Über den Autor

Alice Woods
Alice Woods

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Alice Woods kontaktieren
Über die Firma Esolutions

Quelle: https://www.2-spyware.com/remove-vc_red.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen