Schweregradskala:  
  (95/100)

FBI Green Dot Moneypak Virus. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

von Ugnius Kiguolis - - | Virustyp: Diebstahl-Programme
12

FBI Green Dot Moneypak Virus ist eine sehr schwerwiegende Cyber-Infektion, die nichts mit der staatlichen Organisation, welche FBI genannt wird, zu tun hat. So wie FBI Moneypak virus oder einfach FBI virus, zeigt es eine Meldung, die deinen Computer sperrt und Opfer am ausführen irgendwelcher Programme oder Dateien hindert. In der Minute, in der sich der Nutzer einloggt, wird sein PC sofort auf den Green Dot Moneypak-Bildschirm gehen und das gesamte System sperren. Auch Neustarten im Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung oder im Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung hilft in den meisten Fällen nicht. Man muss besonders vorsichtig sein, wenn man in den USA lebt, da die meisten Nutzer, die von dieser Bedrohung infiziert wurden, dort leben. Wie auch immer, gibt es viele andere Versionen dieser Ransomware, die sich auch in Europa verteilen (Seien Sie sich über International Police Association (I.P.A.) ransomware, An Garda Siochana virus, Police Central e-crime Unit virus und andere bewusst).

Wie werden Leute mit FBI Green Dot Moneypak VIirus infiziert?

FBI Green Dot Moneypak Virus kann ohne Einverständniserklärung mit anderen Programmen oder Dateien heruntergeladen werden. Diese können gefälschte Video-Codecs, Flash-Updates oder andere Freeware sein, die nicht offiziell sind. Abgesehen davon sollten Sie es vermeiden Anhänge von Spam-E-Mails zu öffnen, wenn Sie diese Infektion nicht haben wollen. Direkt nach dem Eindringen, ersetzt FBI Green Dot Moneypak Virus den Desktophintergrund durch eine große Meldung, die so aussieht, als ob sie von einer staatlichen Institution, die zum United States Department of Justice gehört, versendet wurde. Diese Meldung versucht Sie davon zu überzeugen, dass Sie mehrere Regeln gebrochen haben und jetzt dabei erwischt wurden:

All activity of this computer has been recorded.
If you use a webcam, videos and pictures were saved for identification.You can be clearly identified by resolving your IP address and the associated hostname.Your computer has been locked!I
llegally downloaded materials (MP3’s, Movies or Software) have been located on your computer.By downloading, those were reproduced, thereby involving a criminal offense under Section 106 of the Copyright Act.
The downloading of copyrighted material via the Internet or music-sharing networks is illegal and is in accordance with Section 106 of the Copyright Act subject to a fine of imprisonment for a penalty of up to 3 years.
Furthermore, possession of illegally downloaded material is punishable under Section 184 paragraph 3 of the Criminal Code and may also lead to the confiscation of the computer, with which the files were downloaded.To unlock your computer and to avoid other legal consequences, you are obligated to pay a release fee of $200. Payable through GreenDot Moneypak. After successful payment, your computer will be automatically unlocked. Failure to adhere to this request could involve criminal charges and possible imprisonment.
To perform the payment, enter the acquired GreenDot Moneypak code in the designated payment field and press the “Submit” button.

Natürlich ist diese Meldung komplett gefälscht und hat nichts mit der offiziellen Organisation zu tun. Wenn auch Ihr Computer von einer solchen FBI-Warnung gesperrt wurde, müssen Sie wissen, dass die Zahlung einer Geldstrafe Ihren Computer nicht wieder entsperrt, sondern nur die Besitzer dieses Bildschirm-Sperrers unterstützt. Um Ihren PC in den Normalzustand zurückzuversetzen, müssen Sie erst Ihren PC freischalten und dann FBI Green Dot Moneypak Virus entfernen.

Wie kann ich FBI Green Dot Moneypak Virus entfernen?

Um Ihren Computer freizuschalten und um in der Lage zu sein eine Überprüfung mit einer ehrbaren Anti-Malware durchzuführenn, müssen Sie zuerst diesen Schritten folgen:

  1. Benutzen sie ein anderes Gerät und nutzen sie es um Reimage, Plumbytes Anti-MalwareWebroot SecureAnywhere AntiVirus oder andere seriöse Anti-Malware-Programme herunterzuladen.
  2. Aktualisieren Sie das Programm und spielen Sie es auf einen USB-Stick oder eine einfache CD.
  3. In der Zwischenzeit starten Sie ihr infiziertes Gerät im Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung neu und stecken Sie Ihren USB-Stick ein.
  4. Starten Sie den Computer, der mit der FBI Ransomware infiziert ist, noch einmal und führen Sie eine ganze Systemmüberprüfung durch..

Jetzt können Sie Ihren Computer mit Reimage noch einmal überprüfen, um alle infizierten Dateien von Ihrem PC zu entfernen.

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um FBI Green Dot Moneypak Virus zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von FBI Green Dot Moneypak Virus ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Hinweis: Manuelle Unterstützung erforderlich bedeutet, dass einer oder alle der Removal-Tools nicht in der Lage waren, die Parasiten ohne zusätzlichen manuellen Eingriff zu entfernen, lesen Sie bitte die Anleitung zur manuellen Beseitigung unten

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
FBI Green Dot Moneypak Virus-Screenshot
FBI Green Dot Moneypak Virus-ScreenshotFBI Green Dot Moneypak Virus-Screenshot

FBI Green Dot Moneypak Virus manuelle Entfernung:

Beenden von Prozessen:
tpl_0_c.exe
ch810.exe
0_0u_l.exe
[random].exe
jork_0_typ_col.exe
vsdsrv32.exe
Protector-[rnd].exe
Inspector-[rnd].exe

Löschen Registry-Werte:
HKEY_CURRENT_USERSOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionRun[random].exe
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREFBI Moneypak Virus
HKEY_CURRENT_USER SoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem ‘DisableRegistryTools’ = 0
HKEY_LOCAL_MACHINE SOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionpoliciessystem ‘EnableLUA’ = 0
HKEY_CURRENT_USER SoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionInternet Settings ‘WarnOnHTTPSToHTTPRedirect’ = 0
HKEY_CURRENT_USER SoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem ‘DisableRegedit’= 0
HKEY_CURRENT_USERSoftwareFBI Moneypak Virus
HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionRun ‘Inspector’
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionUninstallFBI Moneypak Virus
HKEY_CURRENT_USER SoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem ‘DisableTaskMgr’ = 0
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindows NTCurrentVersionImage File Execution Optionsprotector.exe
HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionRunInspector %AppData%Protector-[rnd].exe
HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionInternet SettingsWarnOnHTTPSToHTTPRedirect 0
HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionSettingsID 4
HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionSettingsUID [rnd]
HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionSettingsnet [date of installation]
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionpoliciessystemConsentPromptBehaviorAdmin 0
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionpoliciessystemConsentPromptBehaviorUser 0
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionpoliciessystemEnableLUA 0
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindows NTCurrentVersionImage File Execution OptionsAAWTray.exe
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindows NTCurrentVersionImage File Execution OptionsAAWTray.exeDebugger svchost.exe
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindows NTCurrentVersionImage File Execution OptionsAVCare.exe
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindows NTCurrentVersionImage File Execution OptionsAVCare.exeDebugger svchost.exe
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindows NTCurrentVersionImage File Execution OptionsAVENGINE.EXE
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindows NTCurrentVersionImage File Execution OptionsAVENGINE.EXEDebugger svchost.exe
HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem “DisableRegistryTools” = 0
HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem “DisableTaskMgr” = 0
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionpoliciessystem “ConsentPromptBehaviorAdmin” = 0
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionpoliciessystem “ConsentPromptBehaviorUser” = 0
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionpoliciessystem “EnableLUA” = 0

Unregister DLLs:
wpbt0.dll

Löschen von Dateien:
%Program Files%FBI Moneypak Virus
%AppData%Protector-[rnd].exe
%AppData%Inspector-[rnd].exe
%AppData%vsdsrv32.exe
%AppData%result.db
%AppData%jork_0_typ_col.exe
%appdata%[random].exe
%Windows%system32[random].exe
%Documents and Settings%[UserName]Application Data[random].exe
%Documents and Settings%[UserName]Desktop[random].lnk
%Documents and Settings%All UsersApplication DataFBI Moneypak Virus
%CommonStartMenu%ProgramsFBI Moneypak Virus.lnk
%Temp%_0u_l.exe
%Temp%[random].exe
%StartupFolder%wpbt0.dll
%StartupFolder%ctfmon.lnk
%StartupFolder%ch810.exe
%UserProfile%DesktopFBI Moneypak Virus.lnk
WARNING.txt
V.class
cconf.txt.enc
tpl_0_c.exe

Über den Autor

Ugnius Kiguolis
Ugnius Kiguolis

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Quelle: https://www.2-spyware.com/remove-fbi-green-dot-moneypak-virus.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen