Schweregradskala:  
  (100/100)

GameOver Zeus. Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

12

GameOver Zeus (auch bekannt als GameOver-Trojaner und P2PZeus) ist ein gefährliches trojanisches Pferd, welches aus Russland und der Ukraine stammt. Es wird primär verwendet um Hackern Fernzugriff auf Computer zu gewähren und beim Stehlen von sensiblen Daten, wie Bankanmeldedaten, Passwörter und andere Finanzdaten, zu helfen. Laut den Experten ist es ebenfalls dazu imstande sich selber zu aktualisieren, konkrete Dateien zu löschen und andere Viren auf dem System herunterzuladen. Es wird angenommen, dass GameOver Zeus aktiv verwendet wurde, um Systeme mit dem Ransomware-Virus Cryptolocker zu infizieren. Sobald er installiert ist, verschlüsselt er alle auf dem Computer gespeicherten wichtigen Dateien und verlangt anschließend für deren Entschlüsselung ein Entgelt. Laut den aktuellsten Nachrichten hat das FBI die Beseitigung dieser Bedrohungen bekannt gemacht. Jedoch gibt es immer noch hunderte von infizierten Computern. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr System von einer dieser Bedrohungen befallen wurde, scannen Sie dieses mit einem bewährten Sicherheitsprogramm und überprüfen Sie, ob GameOver Zeus und Cryptolocker vorhanden sind.

Wie kann GameOver Zeus meinen Computer infizieren?

Es ist bereits bekannt, dass der GameOver-Zeus-Virus aktiv mit Spamkampagnen verbreitet wurde. Mit schädlichen Links gefüllt haben solche E-Mails weltweit millionen Menschen erreicht. Sie sehen in den meisten Fällen wie wichtige Nachrichten von weitbekannten Organisationen, wie z.B. FDIC, IRS, MySpace, Facebook oder Microsoft, aus. Darin wird üblicherweise über fiktive Probleme berichtet und aufgefordert auf einen in der Nachricht enthaltenen Links zu klicken. Nachdem man auf solch einen Link klickt, wird ein Computer, der nicht von einer Anti-Spyware geschützt ist, natürlich mit GameOver Zeus infiziert. Überprüfen Sie lieber zweimal Ihren Computer, wenn Sie eine wie oben beschriebene E-Mail empfangen haben und auf dem darin befindlichen Link geklickt haben. Andernfalls kann ein Verlust von persönlichen Daten und wichtigen Dateien nicht ausgeschlossen werden. Sie können den unten aufgeführten Guide verwenden, um GameOver Zeus zu entfernen:

Wie entferne ich GameOver Zeus?

Wenn Sie sich vergewissern möchten, ob ihr Computer mit GameOver Zeus infiziert wurde, sollten Sie dies mit Reimage oder Plumbytes Anti-MalwareWebroot SecureAnywhere AntiVirus überprüfen. Stellen Sie sicher, dass Sie aktuelle Versionen verwenden, damit alle Dateien erkannt werden können, die zu diesem gefährlichen Virus gehören. Wenn GameOver Zeus bereits Ihren Computer mit Cryptolocker infiziert hat, probieren Sie folgende Schritte aus:

  1. Starten Sie den infizierten Computer in den ‚abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung‘, um den Virus zu deaktivieren (dies sollte mit allen Versionen der Bedrohung funktionieren).
  2. Führen Sie Regedit aus.
  3. Suchen Sie nach WinLogon-Einträgen und schreiben Sie alle Dateien auf, die nicht explorer.exe oder leer sind. Ersetzen Sie sie mit explorer.exe.
  4. Suchen Sie in der Registrierungsdatenbank nach den aufgeschriebenen Dateien und löschen Sie alle Registrierungsschlüssel, die diese Dateien referenzieren.
  5. Starten Sie den Computer neu und führen Sie einen vollständigen Systemscan mit einer aktuellen Version von Reimage durch.

Automatische Entfernung von GameOver Zeus

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um GameOver Zeus zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Für die Deinstallation von GameOver Zeus ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Für die Deinstallation von GameOver Zeus ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
Alternative Software
Plumbytes Anti-Malware
Wir haben die Effizienz von Plumbytes Anti-Malware bei der Entfernung von GameOver Zeus getestet (2014-06-19)
Malwarebytes Anti Malware
Wir haben die Effizienz von Malwarebytes Anti Malware bei der Entfernung von GameOver Zeus getestet (2014-06-19)
Webroot SecureAnywhere AntiVirus
Wir haben die Effizienz von Webroot SecureAnywhere AntiVirus bei der Entfernung von GameOver Zeus getestet (2014-06-19)
Quelle: http://www.2-spyware.com/remove-gameover-zeus.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen