"This PC Has Been Blocked". Richtig entfernen? (Anleitung für die Deinstallation)

von Jake Doevan - - | Virustyp: Schadsoftware
12

Was man über den „This PC Has Been Blocked“-Virus wissen muss

Der „This PC Has Been Blocked“-Virus ist ein listiger Trojaner, der unbemerkt ins System gelangt und versucht seine Opfer davon zu überzeugen seinen vermeintlichen Support anzurufen. Der neue Supportvirus sperrt hierfür den Bildschirm und blendet falsche Sicherheitswarnungen ein, die über ungewöhnliche Aktivitäten auf dem Computer informieren. Der Sperrbildschirm setzt weiterhin darüber in Kenntnis, dass der Computer mit Viren infiziert ist und er möglicherweise zu einem Botnetz gehört. Um das Problem zu beheben, soll unter 1-844-703-1130 der nächstgelegene Microsoft-Techniker kontaktiert werden. Der „This PC Has Been Blocked“-Virus überlistet auf diese Weise viele Computernutzer und überzeugen davon, dass die Nachricht von Microsoft stammt. Wenn man aber einen genaueren Blick auf die Mitteilung wirft, sind Rechtschreibfehler zu sehen, die die Gauner verraten. Ein Anruf ist also nicht empfehlenswert. Die Betrüger können private Informationen erfragen, versuchen Zugriff auf dem Computer zu bekommen oder falsche Software zu verkaufen. Der Computer ist auch tatsächlich infiziert und muss wieder in Ordnung gebracht werden. Allerdings sollte man sich hierbei offensichtlich auf die Entfernung von „This PC Has Been Blocked“ konzentrieren.

Der „This PC Has Been Blocked“-Virus kann Modifizierungen am System veranlassen, damit er bei jedem Systemstart wieder ausgeführt wird. Wenn man den Computer dann anschaltet und sich anmeldet, blendet der Virus jedes Mal seine bildschirmsperrende Mitteilung ein, wodurch der Zugriff auf den Desktop geblockt wird. Die Schadsoftware ist außerdem dazu in der Lage den Task-Manager und andere Windows-Dienste zu deaktivieren, um den Zugriff weiterhin zu erschweren. Schadsoftware-Forscher haben jedoch neue Wege für eine Entsperrung gefunden, sodass man den Virus mit Reimage oder einer anderen bewährten Anti-Malware entfernen kann. In der Mitteilung ist übrigens ein Button für „Remote Assistance“ enthalten. Klickt man auf den Button wird TeamViewer heruntergeladen. TeamViewer ist eine legitime Anwendung, die Computer-Fernwartungen ermöglicht. Obwohl das Tool häufig von technischen Mitarbeiten genutzt wird, können auch Betrüger davon Gebrauch machen und angepasste Versionen nutzen, um vollen Zugriff auf den Computer zu bekommen. Sie sollten also nicht auf den Button klicken und auch nicht die angegebene Rufnummer wählen.

Wie verbreitet sich der Trojaner?

Der für „This PC Has Been Blocked“ verantwortliche Trojaner befindet sich bekanntermaßen in Softwarepaketen. Beim Herunterladen von Freeware gilt also Vorsicht. Achten Sie darauf, dass Sie für Ihre Softwaredownloads zuverlässige und sichere Quellen nutzen. Meiden Sie Torrent- und unbekannte File-Sharing-Seiten. Des Weiteren wurde festgestellt, dass sich der Virus über gefälschte Chrome-, Firefox- und Opera-Updates verbreitet. Suspekte Webseiten, die Updates für Java oder Adobe Flash anbieten, könnten ebenfalls den Trojaner verbergen.

Wie entsperrt man den Computer und entfernt den „This PC Has Been Blocked“-Virus?

Um den „This PC Has Been Blocked“-Virus entfernen zu können, benötigt man erst wieder Zugriff auf den Computer, indem man die Bildschirmsperre beseitigt. Es gibt mehrere Versionen des Trojaners, wovon einige die Tastaturkurzbefehle nicht ausgeschaltet haben. Die Bildschirmsperre kann in diesen Fällen mit Alt + F4 aufgehoben werden. Wenn diese Methode nicht funktioniert, muss im Eingabefeld in der Nähe von „Submit“ ein Passwort eingegeben werden. Sie können hierfür folgende Passwörter ausprobieren:

  • XP8BF-F8HPF-PY6BX-K24PJ-RAA00
  • 123456
  • nvdiagpuareshit
  • 30264410

Sobald die Bildschirmsperre aufgehoben ist, können Sie die Entfernung vom „This PC Has Been Blocked“-Virus beginnen. Sie benötigen hierfür ein bewährtes Antivirenprogramm oder einen Schadsoftware-Entferner. Wir empfehlen die Installation von Reimage oder Plumbytes Anti-MalwareWebroot SecureAnywhere AntiVirus und einen anschließenden vollständigen Systemscan. Bitte sehen Sie von der manuellen Entfernung ab, da der Trojaner sich tief im System verbergen und sich als legitime Datei tarnen kann. Wenn Sie versehentlich die falschen Dateien löschen, verursachen Sie lediglich mehr Schaden.

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen einer vorausgesetzten Anti-spyware Software, um "This PC Has Been Blocked" zu entfernen, stimmen sie unserer Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
Herunterladen
Entferner: Reimage garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Was ist zu tun, wenn das Programm nicht hilft?
Wenn Sie die Infizierung nicht mit Reimage beseitigen konnten, kontaktieren Sie unser Support-Team unter Frage stellen und geben Sie so viele Informationen wie möglich.
Für die Deinstallation von "This PC Has Been Blocked" ist Reimage empfehlenswert. Der kostenlose Scanner lässt einen überprüfen, ob der Computer infiziert ist oder nicht. Falls Sie Schadsoftware entfernen müssen, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage erwerben.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.

Weitere Informationen über das Programm können Sie in der Beurteilung von Reimage finden.
Pressebeiträge auf Reimage
Pressebeiträge auf Reimage
Jake Doevan - Das Leben ist zu kurz, um die Zeit mit Viren zu verschwenden.

Wenn Ihnen die kostenlose Entfernungsanleitung geholfen hat und Sie mit unserem Service zufrieden sind, möchten wir Sie um eine Spende bitten, sodass wir unsere Hilfe weiter anbieten können. Jeder noch so kleine Betrag ist herzlich willkommen.

Quelle: http://www.2-spyware.com/remove-this-pc-has-been-blocked-virus.html

Entfernungsanleitungen in anderen Sprachen